Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Uzwil
31.05.2017
05.11.2020 17:02 Uhr

TZFF MIT 24 JUNIORINNEN AN SCHWEIZER MEISTERSCHAFT IM BERNBIET

Der Saisonhöhepunkt! Im bernischen Utzenstorf findet am Wochenende vom 10. und 11. Juni 2017 die Schweizer Juniorinnen-Meisterschaft (SMJ) statt. Mit dabei auch eine 24köpfige Delegation des TZ Fürstenland Frauen.

(Natalie Imper) Die Qualifikationsliste zeigt einmal mehr, wie hoch das TZFF einzustufen ist. Hervorragende 24 Turnerinnen konnten sich mit zwei guten Wettkämpfen zwischen März und Mai für die SMJ qualifizieren. Auch im dreissigsten Vereinsjahr gehört das Trainingszentrum Fürstenland Frauen zu den Top-Vereinen der Schweiz.

Von den 24 Qualifizierten trainieren deren 7 im Regionalen Leistungszentrum (RLZO). Die anderen 17 SMJ Starterinnen wurden vom Trainerteam rund um Marianne Steinemann über längeren Zeitraum aufgebaut und auf das erreichte Niveau trainiert. Immer wieder gelingt es den Trainerinnen die Mädchen zu Höchstleistungen zu motivieren. Mit der Qualifikation sind die gesetzten Ziele des TZFF erreicht. Die Medaillen werden die Turnerinnen aus den verschiedenen Leistungszentren untereinander ausmachen.

Vivienne Altherr (STV Wil), Larina Altherr (STV Wil), Ariana Amanatidis (STV Wil), Monia Imper (TV Abtwil), Samya Schönenberger (TV Gossau)

Programm 2

Lea Huber (STV Oberbüren), Leandra Sergi (BTV St. Gallen), Elynne Sanwald (TSV Engelburg), Milena Vieitez (STV Schwarzenbach), Jessica Hörler (TSV Engelburg), Lucia Gojevic (TV Gossau), Eline Fässler (STV Oberbüren)

Programm 3

Anna Huber (STV Oberbüren), Ivana Schmucki (STV Schwarzenbach), Nyah Bingesser (TV Zuzwil), Selina Knöpfel (TV Bütschwil)

Programm 4A

Alina Knöpfel (TV Lütisburg), Svenia Di Sarli (STV Bernhardzell), Elena Mattioli (TV Flawil), Nina Landolt (STV Oberbüren), Sira Keller (TV Niederwil), Maria Gojevic (STV Uzwil), Sara Durrer (STV Wil), Gabriela Miljak (STV Oberbüren)

Uzwil24