Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Uzwil
13.03.2017
05.11.2020 17:11 Uhr

MARCO HAGMANN NEUER ASSISTENZTRAINER BEIM EHC UZWIL

Marco Hagmann, ehemaliger NLA-Eishockeyprofi aus Uzwil, wird neuer Assistenztrainer beim EHC Uzwil.  Ein geschickter Schachzug der Vereinsleitung, der das Uzwiler Fundament im Rahmen des Neuaufbaus noch einmal verstärkt.

Hagmann dürfte mit seiner Erfahrung als Spitzenspieler eine passende Ergänzung zum Headcoach Kevin Schüepp sein. Auch Präsident Ugur Uzdemir freut sich auf sein neues Trainerduo: "Ich bin davon überzeugt, dass wir mit der Verpflichtung von Kevin Schüepp und Marco Hagmann ein gute (Uzwiler) Basis geschaffen haben, die unsere jungen Spieler weiterbringen wird."

Marco Hagmann, in Uzwil aufgewachsen, durchlief die komplette Nachwuchsabteilung des EHC Uzwil, spielte für die Hawks in der Nationalliga B, bevor er zum SC Bern in die NLA wechselte und dort 1992 Schweizermeister wurde.  Weitere Stationen seiner Aktivkarriere waren HC Ajoie (NLA), GC Zürich (NLB), SC Herisau (NLA), SCH Säntis (NLB), HC La Chaux-de-Fonds (NLB) und zum Abschluss wieder der EHC Uzwil (1. Liga).

Uzwil24