Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Uzwil
31.08.2017
05.11.2020 16:53 Uhr

NACHFOLGEPLANUNG FÜR KMU - HERAUSFORDERUNG FRÜHZEITIG ANPACKEN

Im Rahmen der Veranstaltungsserie des Clientis Beratungszentrums Uzwil stand heute Donnerstag, 31. August 2017, ein "Roundtable" zum Thema Nachfolgeregelung auf dem Programm. Zahlreiche Unternehmer aus der Region - notabene mehrfach in Begleitung potentieller Nachfolger - nahmen die Gelegenheit wahr, sich von kompetenter Seite über die Chancen und Fallstricke informieren zu lassen.

Es ist eine grosse Herausforderung für die Schweizer Volkswirtschaft: In der Schweiz müssen (gemäss der Analyse von Bisnode D&B 2017) in den kommenden fünf Jahren 74‘744 Unternehmen an eine neue Generation von Besitzern übergeben werden. Das betrifft uns direkt oder indirekt alle, denn bei der Weiterführung dieser Firmen geht es um Wertschöpfung, Arbeitsplätze und Steuereinnahmen.

Wer der Einladung von Adrian Müller, Vorsitzender der Geschäftsleitung der Clientis Bank Oberuzwil, und von Patrick Schiegg, Leiter des Clientis Beratungszentrums Uzwil, gefolgt war, erhielt einen guten Überblick über die verschiedenen Formen und Ausprägungen der Nachfolgeregelung - sowohl für Einzelfirmen als auch für juristische Personen. Zu den vertrags- und erbrechtlichen Kernpunkten gab RA Dieter Kunz vom Büro K+B Rechtsanwälte, Oberuzwil, eine Einführung. Zu den finanziellen und steuerlichen Aspekten folgte ein Überblick von Martin Brenner, Geschäftsführer der Brenner Treuhand AG, Oberuzwil.

Das Fazit daraus: Es lohnt sich, die Frage der Nachfolgeregelung rechtzeitig anzugehen. Dadurch erhöhen sich die Chancen, dass eine für alle Beteiligten sinnvolle und nachhaltige Lösung gefunden werden kann; nicht zuletzt auch eine Lösung, die steuerlich in einem akzeptablen Masse verdaut werden kann. Es gibt aber ganz klar keine allgemein gültige Patentlösung für alle Fälle. Jedes Unternehmen, insbesondere jedes Familien-Unternehmen, hat seine eigene DNA und Philosophie und - im Falle eines Verkaufs an Dritte - sind die Interessen und Vorstellungen von Verkäufer und Käufer oft stark divergierend, so dass genügend Zeit für die Lösungsfindung einkalkuliert werden sollte.

Uzwil24