Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Uzwil
01.10.2017
05.11.2020 16:50 Uhr

EHC UZWIL WIRD VOM EHC AROSA KALT GEDUSCHT

Vor rund 500 Zuschauern empfing der EHC Uzwil den Gruppenfavoriten EHC Arosa am Herbstmarkt-Samstag in der Uzehalle zum Spiel der zweiten Runde in der 1. Liga Playoff-Qualifikation. Dabei kassierten die Hawks eine 0:6-Klatsche, die resultatmässig zu hoch ausfiel, aber trotzdem aufzeigte, dass die Bündner im Moment das stärker besetzte und effizienter spielende Team sind. Sie glänzten in der Uzehalle mit einem schnellen und präzisem Aufbau- und Passspiel sowie einer abgeklärteren Spielweise - unterstützt von einem hervorragend disponierten Goalkeeper Andrin Kunz, der seinen ersten Shut-out der Saison feiern konnte.

EHC Uzwil - EHC Arosa 0:6 (0:2, 0:3, 0:1)

Telegramm mit Spielverlauf, Torschützen und Aufstellungen

Erstes Away-Spiel für EHC Uzwil am 7. Oktober 2017 in Wetzikon 

Gelegenheit zur Verbesserung gibt es für die Hawks schon bald: Das nächste Spiel findet am kommenden Samstag, 7. Oktober 2017, im Zürcher Oberland gegen den EHC Wetzikon statt. Die Partie beginnt um 17:30 Uhr.

Uzwil24