Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Uzwil
22.10.2017
05.11.2020 16:48 Uhr

EHC UZWIL VOR SCHWIERIGER AUFGABE IM BÜNDNERLAND

Am Mittwochabend, 25. Oktober 2017, trifft der EHC Uzwil in der Eishalle Grüsch auf den HC Prättigau-Herrschaft. Eine schwere Aufgabe für die Hawks, denn die Aufsteiger sind nach diversen Zuzügen aus Chur wesentlich stärker besetzt als noch letzte Saison. Spielbeginn ist um 20:00 Uhr.

Die Bünder liegen mit 10 Punkten aus 6 Spielen einen Platz vor dem EHC Uzwil, der mit 7 Punkten auf dem guten 6. Rang platziert ist. Prättigau-Herrschaft ist unter dem langjährigen Coach Dusan Halloun gut in die neue Saison gestartet. Sie verzeichneten Siege gegen Frauenfeld (OT), Herisau (SO), Bellinzona und Wil und gingen gegen die PIKES EHC Oberthurgau und den SC Weinfelden (in Grüsch 1:4) als Verlierer vom Eis.

Die Hawks ihrerseits konnten zuletzt das Derby gegen den SC Herisau 5:3 gewinnen und reisen nun guten Mutes ins Bündnerland. Aus einer starken Defensive heraus wird man versuchen, mit schnellen Kontern die Gastgeber zu bezwingen. Das Team von Headcoach Kevin Schüepp wird wieder vollen Einsatz zeigen und über den Kampf ins Spiel finden müssen. Dann liegen Punkte gegen die favorisierten Prättigauer drin: Hopp Uzwil!

Vorschau auf nächstes Heimspiel: EHC Uzwil - GDT Belllinzona Uzehalle Samstag, 28. Oktober 2017, 18:00 Uhr

 [the_ad id="14050"]

Uzwil24