Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Uzwil
28.10.2017
05.11.2020 16:48 Uhr

EHC UZWIL ZUM DERBY BEIM EC WIL MIT NEUEM HEADCOACH

Am Dienstagabend, 31. Oktober 2017, kommt es im Sportpark Bergholz zum 1. Liga-Lokalderby zwischen dem Gastgeber EC Wil und dem EHC Uzwil. Das normalerweise schon emotional geladenene Duell birgt aufgrund der am Montag erfolgten Ablösung von Headcoach zusätzliche Brisanz. Neu steht bei den Uzwilern Raphael Zahner an der Bande. Spielbeginn ist um 20:15 Uhr.

Hier der Link zur offiziellen Bekanntgabe des Trainerwechsels:

NEUER HEADCOACH: EHC UZWIL ERSETZT KEVIN SCHÜEPP MIT RAPHAEL ZAHNER

Die Ausgangslage für das heutige "Halloween"-Spiel könnte also spannender nicht sein, weshalb im Sportpark Bergholz in Wil ein grosser Zuschaueraufmarsch erwartet wird. Die beiden Teams liegen nach acht Runden nur einen Punkt auseinander und haben im bisherigen Verlauf der Saison teils gute, teils eher bescheidene Leistungen gezeigt. Nie gefehlt jedoch ein gesunder Kampfgeist in beiden Reihen und so darf auch in diesem Derby ein kampfbetontes Rencontre erwartet. EC Wil-Headcoach Andy Ritsch und seiner Gegenspieler Raphael Zahner vom EHC Uzwil werden versuchen, das richtige Rezept zu finden, um drei wichtige Punkte zu gewinnen. In der Tabelle könnte man sich so vom Tabellenende weiter absetzen.

Jetzt müssen sich die Hawks zusammenraufen und - trotz den Turbulenzen der letzten Tage - mit hoher Konzentration ans Werk gehen. Dann liegt ein Sieg in Reichweite: Hopp Uzwil!

 [the_ad id="14050"]

Uzwil24