Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Uzwil
04.11.2017
05.11.2020 16:47 Uhr

AUCH DIE LADIES IN BUCHS: DFC UZWIL HOLT 1:1 BEIM LEADER

Im Anschluss an die 2. Liga interregional-Partie, welche der FC Uzwil bekanntlich mit 3:0 zu seinen Gunsten entscheiden konnte, fand auf dem Sportplatz Rheinau auch der 3. Liga-Spitzenkampf bei den Frauen zwischen dem FC Buchs und dem DFC Uzwil statt. Der Leader Buchs und das zweitplatzierte Team aus Uzwil trennten sich nach einer spannenden Partie mit 1:1.

Die Uzwilerinnen gingen in der 7. Minuten durch ein Traumtor von Sarah Moser in Führung.  Den Ausgleich kassierten sie in der 70. Minute durch einen abgefälschten Schuss. Damit geht der DFC Uzwil auf dem hervorragenden 2. Platz in die Winterpause. Herzliche Gratulation an das Uzwiler Team und an das Trainergespann Werner Salzmann und Silvan Mauerhofer.

DFC Buchs - DFC Uzwil 1:1

Telegramm

https://www.facebook.com/uzwil24/videos/536663806676490/

Für den DFC Uzwil spielten:

Rahel Zeller; Michele Sieber, Nadja Gmünder, Mirjam Kleger, Sarah Moser, Elena Broger, Marina Egli (C), Larissa Baumenn, Clarissa Jung, Fabienne Gämperle, Rahel Senn Minder. Back-up: Luana Curaba, Jana Vettiger, Livia Baumgartner, Deborah Brunner, Stephanie Regius. Trainer: Werner Salzmann, Silvan Mauerhofer.

Bild: Wil24
Uzwil24