Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Uzwil
01.12.2017
05.11.2020 16:45 Uhr

HAWKS FLIEGEN ZUM DERBY INS APPENZELLERLAND

Beide Teams brauchen dringend Punkte: der EHC Uzwil, um sich den Playoff-Platz abzusichern und der SC Herisau, um den Abstand zu den Playoff-Plätzen nicht zu stark anwachsen zu lassen. Das Derby findet am Samstag, 2. Dezember 2017, in der Sporthalle Herisau statt und wird um 17:30 Uhr angepfiffen.

Die Appenzeller haben zwar noch nicht aufgegeben im Kampf um die Playoff-Plätze, aber einige Anhänger sind bereits sehr skeptisch, ob der Ligaerhalt diese Saison klappen wird. Zuletzt gegen den EC Wil war der SC Herisau im ersten Drittel die bessere Mannschaft, nutzte aber keine der Chancen für einen Treffer. Und so resultierte zum Schluss eine 0:4-Niederlage. Der EHC Uzwil verlor am Dienstag ebenfalls, zeigte sich aber spielerisch nicht weit weg vom Tabellenführer EHC Frauenfeld. Deshalb ist der EHC Uzwil am Samstag in Herisau klarer Favorit.

Allzu leicht werden es die Herisauer den Uzwilern aber nicht machen.  Rückblickend auf das von den Hawks 5:3 gewonnene Hinspiel weiss man noch, dass die Appenzeller vor allem im ersten Drittel - wenn sie trotz dünnem Kader jeweils noch bei Kräften sind - ebenbürtig waren. Und immerhin haben sie Bellinzona, Weinfelden und die Pikes bezwungen. Also aufgepasst!

Uzwil24