Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Uzwil
15.01.2018
05.11.2020 16:41 Uhr

EHC UZWIL BEIM THURGAUER SPITZENCLUB VOR SCHWERER AUFGABE

Der EHC Uzwil spielt am Samstag, 20. Januar 2018, beim EHC Frauenfeld. Im Kampf um einen Playoff-Platz wäre jeder Punkt wichtig. Und mit Blick auf das nächste Heimspiel am kommenden Dienstag gegen den direkten Konkurrenten SC Herisau wäre ein zählbares Resultat oder mindestens eine vielversprechende Leistung wichtig.

Um 17:30 Uhr beginnt die Partie in Frauenfeld. Wenn es den Hawks gelingt, an die gute Leistung im letzten Drittel gegen die Pikes anzuknüpfen, liegt auch gegen Frauenfeld ein Punkt drin - und mit dem nötigen Schlachtenglück sogar drei. Leicht werden es die Thurgauer den Hawks nicht machen, weil sie wieder zurück an die Tabellenspitze wollen. Bereits um 17:00 Uhr beginnt in Romanshorn die Partie Pikes gegen den EHC Arosa. Aufgrund der Tabellensituation drücken die Uzwiler Anhänger den Bündnern die Daumen, damit der Abstand der Hawks zu den Oberthurgauern in jedem Fall nicht grösser wird.

Samstag, 20. Januar 2018, 17:30 Uhr EHC Frauenfeld - EHC Uzwil Playoff-Qualifikation 1. Liga Eishalle KEB Frauenfeld

Uzwil24