Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Uzwil
07.04.2018
05.11.2020 16:33 Uhr

DIE LANKER BROTHERS SORGEN FÜR 2:1-SIEG DES FC UZWIL GEGEN KREUZLINGEN

Yanick Lanker (18) in der ersten und Bruder Michel Lanker (20) in der zweiten Halbzeit trafen am Samstagabend, 7. April 2018, für den FC Uzwil beim 2:1-Sieg über den FC Kreuzlingen.

Die 350 Zuschauer kamen auf dem Sportplatz Rüti in Henau/Uzwil bei schönstem Frühlingswetter in den Genuss einer spannenden, fair geführten Partie zweier Spitzenteams der 2. Liga interregional. Das Uzwiler Team von Cheftrainer Sokol Maliqi konnte die leichte Überlegenheit zum vierten Sieg im vierten Spiel nach der Winterpause ummünzen. Die Überlegenheit der Gastgeber zeigte sich im Chancenplus, inbesondere durch eine Top-Chance von Yanick Lanker in der ersten Minute und zwei Treffer an die Torumrandung.

Ein wichtiger Sieg erneut dank einer starken Team-Leistung - mit den Brüdern Lanker, die mit ihren Treffern für Schlagzeilen sorgten.

https://www.facebook.com/uzwil24/videos/609729429369927/

2. Liga interregional FC Uzwil - FC Kreuzlingen 2:1 (1:0) Telegramm (folgt)

FC Uzwil 1 presented by: