Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Uzwil
08.04.2018
05.11.2020 16:33 Uhr

FC UZWIL MIT 3-PUNKTE-MISSION ZUM FC EINSIEDELN

Nach dem 2:1-Sieg im Heimspiel gegen den FC Kreuzlingen reist der FC Uzwil am Samstag, 14. April 2018, ins Hochtal der Sihl in den Kanton Schwyz zum FC Einsiedeln. Die Partie wird um 17:00 Uhr auf dem Sportplatz Rappenmöösli angepfiffen.

Vier Spiele - vier Siege: Diese Serie möchte das Team von Sokol Maliqi gegen den FC Einsiedeln weiterführen. Die Uzwiler haben in den letzten Spielen gezeigt, dass sie mit vollem Einsatz und hoher Konzentration ihre spielerischen Vorteile auch in Punkte ummünzen können. Zudem ist eine "Winner-Mentalität" spürbar geworden, die dazu führt, dass auch Fehler und Rückschläge nicht zur Niedergeschlagenheit führen. Im Gegenteil, man glaubt von der ersten bis zur letzten Minute an den Sieg und macht - fair und diszipliniert - alles dafür, dass er auch Realität wird.  Hopp Uzwil!

Gegen den FC Einsiedeln gelang Uzwil in der Hinrunde ein klarer 6:2-Sieg. Trotzdem darf man diese Partie nicht auf die leichte Schulter nehmen, auch wenn die Schwyzer zuletzt gegen den FC Frauenfeld (0:4) und den FC Bazenheid (0:5) hohe Niederlagen einstecken mussten.

Einsiedeln als Ausflugsziel

Nicht für die Spieler und den Staff des FC Uzwil, aber für die Anhänger ist die Reise nach Einsiedeln auch ein schöner Ausflug in die attraktive Tourismus-Destination. Bekannt ist Einsiedeln durch das Kloster , den bedeutendsten Barockbau der Schweiz mit der Gnadenkapelle und einer Figur der Schwarzen Madonna. Das Kloster ist zudem Etappenort des Jakobsweges.

Nachholspiel am Mittwoch, 18. April 2018

Die Anfang Rückrunde verschobene Partie zwischen dem FC Dübendorf und dem FC Uzwil wird am kommenden Mittwoch, 18. April 2018, nachgeholt. Anpfiff auf dem Sportplatz Zelgli in Dübendorf ist um 20:00 Uhr.

Samstag, 14. April 2018, 17:00 Uhr: FC Einsiedeln 1 - FC Uzwil 1 2. Liga interregional Sportplatz Rappenmöösli, Einsiedeln

FC Uzwil 1 presented by: