Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Uzwil
06.05.2018
05.11.2020 16:29 Uhr

PHILIPP HERZOG WIRD NEUER PRÄSIDENT DES EHC UZWIL

Der EHC Uzwil bekommt einen neuen Steuermann und ergänzt auch seinen Vorstand! Der 42-jährige Uzwiler Philipp Herzog kandidiert als Präsident; weiter werden auch Roger Breitenmoser (Nachwuchs) und Dejan Bozic (Events) der Führungsequipe beitreten. Die Hauptversammlung wird Mitte Juni 2018 stattfinden.

Der in Uzwil aufgewachsene und wohnhafte Philipp Herzog stellt sich an der nächsten Hauptversammlung des EHC Uzwil als Nachfolger von Ugur Uzdemir, welcher den Verein nach dem Rücktritt von Präsident Romano Ruch ad interim weitergeführt hat, zur Wahl als neuer Präsident des EHC Uzwil.

Leidenschaftlicher Eishockeyfan

Philipp Herzog wurde im März dieses Jahres von den Verantwortlichen angefragt ob er bereit wäre als Aktuar den Verein im Vorstand zu unterstützen sowie bei den Aufgaben der Geschäftsstelle mitzuhelfen. Philipp Herzog ist in Uzwil aufgewachsen und seit jeher mit dem Verein verbunden, sei es als leidenschaftlicher «Chnebler» in jeder freien Minute als Jugendlicher, als Matchbesucher seit rund 30 Jahren oder als (Schul)-Kollege von bekannten ehemaligen Spielern des EHC Uzwil. Diese Leidenschaft fürs Eishockey hat sich auch auf seinen Sohn übertragen, welcher gemäss Herzog schon als Zweijähriger erste Erfahrungen mit der rutschigen Unterlage gemacht hat und seit zwei Saisons mit Begeisterung stolzer Bambini des EHC Uzwil ist. Philipp Herzog: "Seit ein paar Wochen bin ich schon als Aktuar tätig und habe einen intensivem Einblick in die Bereiche der Geschäftsstelle und in die zahlreichen Themen und Aufgaben des Vereins erhalten. Jetzt habe ich mich entschieden, für das Amt des Präsidenten zu kandidieren. Vor allem auch, weil mir der EHC Uzwil am Herzen liegt und ich etwas für die sinnvolle Freizeitbeschäftigung der Jugend machen kann."

Weitere Verstärkung für den Vorstand

Zudem freut sich der EHC Uzwil sehr, mitzuteilen, dass Roger Breitenmoser (Nachwuchs) und Dejan Bozic (Events) ebenfalls dem Vorstand beitreten werden. Beide sind im Verein bestens bekannt und leisten seit Jahren wertvolle Dienste für den EHC Uzwil.

Damit wird sich der neue Vorstand des EHC Uzwil - vorbehältlich der zu erwartenden Annahme durch die HV - wie folgt zusammensetzen: Philipp Herzog (Präsident), Markus Mahler (Sportkommission), Sara di Carlo (Finanzen), Roger Breitenmoser (Nachwuchs), Dejan Bozic (Events) und Patrick Brand (Gastronomie). Ein vielversprechendes Team von Machern.

Bild: Wil24
Philipp Herzog ist als «Uzwiler», Mitglied der Geschäftsprüfungskommison der Gemeinde Uzwil, Vorstandsmitglied der CVP Uzwil, Finanzchef des GZU Geschäftszentrum Uzwil und als Präsident der Elternmitwirkung Schule Neuhof in Uzwil bestens vernetzt.