Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Uzwil
27.05.2018
05.11.2020 16:27 Uhr

FC UZWIL: NACH DEM GRILLIEREN EIN GERECHTES REMIS IM LOKALDERBY

1:1-Unentschieden spielte der FC Uzwil am Samstag, 28. Mai 2018, gegen den FC Wil 1900 2. Bereits vor dem Spiel war der FC Uzwil für seine Anhänger im Einsatz. Vorstand, Trainer und Spieler der Ersten Mannschaft grillierten beim ALDI Niederuzwil, wobei die Einnahmen vollumfänglich in die Vereinskasse flossen.

Auf der Sportanlage Rüti gingen die Gäste aus Wil durch Ensar Hajrovic schon in der 13. Minute in Führung. Die Antwort der Gastgeber liess allerdings nicht lange auf sich warten. Andrin Hollenstein konnte in der 27. Minute zum 1:1 ausgleichen. Beide Teams kamen vor und nach der Pause noch zu zahlreichen Chancen, scheiterten aber immer wieder am falsch eingestellten Visier oder an den Torhütern, Timon Waldvogel (FC Uzwil) und Mirel Eugster (FC Wil).

FC Uzwil  - FC Wil 1900 II 1:1 (1:1)

2. Liga interregional Telegramm

Aktuelle Tabelle 2. Liga interregional, Gruppe 6

 
FC Uzwil 1 presented by: