Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Uzwil
19.08.2018
05.11.2020 16:15 Uhr

FC UZWIL EMPFÄNGT AM DIENSTAGABEND DEN FC RÜTI

Nach dem Cup-Fest vom letzten Samstag geht die Meisterschaft für den FC Uzwil mit dem ersten Heimspiel der Saison weiter. Die Uzwiler erwarten in der 2. Liga interregional den FC Rüti. Anpfiff auf dem Sportplatz Rüti in Henau/Uzwil ist um 20:00 Uhr.

Jetzt gilt der Fokus wieder der Meisterschaft und der Umsetzung der ambitionierten Ziele. Nach dem Auftaktsieg in Amriswil kommt in der zweiten Runde mit dem FC Rüti ein starkes Team als erster Gast. Die Zürcher Oberländer sind ebenfalls mit einem Sieg in die Meisterschaft gestartet, und zwar mit einem 2:1-Heimsieg gegen den FC Seuzach. Gefährlichste Waffe der Zürcher ist die Sturmspitze Taulant Syla.

Der FC Uzwil geht als Favorit in dieses Spiel. Trainer Sokol Maliqi muss nach wie vor auf den verletzten Uwe Beran verzichten. Drei Punkte sind trotzdem das klare Ziel.

Für das erste Heimspiel der neuen Saison 2018/19 erwartet der FC Uzwil erneut zahlreiche Zuschauer. Ein wunderbarer Sommerabend sorgt für ideale Bedingungen. Hopp Uzwil!

Stimmungsbild vom Cup-Hit gegen den FC Wil

FC Uzwil 1 presented by: