Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Uzwil
05.10.2018
05.11.2020 16:06 Uhr

DFC UZWIL IM OFV-CUP GLEICH MIT ZWEI TEAMS ERFOLGREICH

Die Juniorinnen und die Damen 1 des DFC Uzwil sind weiterhin erfolgreich im Ostschweizer Cup unterwegs! Während sich die Damen am Mittwoch mit 2:0 gegen den FC Kirchberg durchgesetzt haben, feierten die Juniorinnen bereits letzte Woche den Einzug in den OFV-Cup Final. Wir gratulieren!

Erste Mannschaft mit Kampfgeist ins Halbfinale

Im Viertelfinal des Ostschweizer Cup trafen die Damen 1 auf die Frauen aus Kirchberg. In der Vergangenheit tat man sich jeweils mit der Schnelligkeit und der Zweikampfstärke der Kirchberginnern schwer. Das Team um das Trainertrio Salzmann, Rentsch und Ruckstuhl wurde aber gut auf das kämpferische Spiel der Kirchbergerinnen eingestellt. In den ersten Minuten musste man sich zuerst auf dem Platz zurechtfinden und die heimische Mannschaft kam zu den ersten grossen Torchancen. Nach einem Konterangriff von Uzwil über die linke Seite konnte Sina Wirth die Vorlage von Larissa Zehnder wunderschön in der weiten Ecke versenken. In der zweiten Halbzeit war das Spiel sehr ausgeglichen und die Chancen wurden auf beiden Seiten weniger. Nach 55 Minuten gab es nahe dem Strafraum einen Freistoss für die Uzwilerinnen. Die Spezialistin für solche Fälle, Fabienne Gämperle, schnappte sich das runde Leder und schoss es mustergültig rechts unter die Latte – 2:0 für Uzwil. Diesen Vorsprung gab man nicht mehr aus der Hand.

Halbfinal im Frühling 2019

Im Halbfinal des Ostschweizer Cup treffen die Damen 1 entweder auf die 3. Liga Mannschaft des FC Romanshorn oder auf einen 2. Liga-Vertreter Bütschwil-Neckertal oder FC Ebnat-Kappel. Dieser findet am Wochenende vom 23. & 24. März 2019 statt.

Junorinnen im OFV-Cup Final gegen Altstätten

Die Juniorinnen FF19 stehen nach dem 8:2 Sieg gegen den FC Flawil zum dritten Mal in Folge im OFV-Cupfinal. Bereits in der Pause führten die Uzwilerinnen, die ohne den abwesenden Captain Lina Widmer antreten mussten, mit 5:1. Damit eröffnet sich den Uzwilerinnen die Chance, den Titelgewinn aus den letzten beiden Jahren im kommenden Frühling 2019 zu verteidigen und den Pokal zum dritten Mal in die Höhe zu stemmen. Im Final am 19. Mai 2019 stehen die Juniorinnen dem FC Altstätten gegenüber, den sie letztes Jahr in einem umkämpften Halbfinal mit 3:1 besiegten. Dies ist der Lohn für die bisherige Arbeit in dieser Saison. Zudem hat das Team damit auch die Qualifikation zum Schweizer-Cup Halbfinalturnier geschafft. Chapeau!

Im Titelbild das Damen 1-Team des DFC Uzwil.