Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Uzwil
07.10.2018
05.11.2020 16:05 Uhr

STARKER EHC UZWIL HÄLT SICH IN AROSA LANGE IM RENNEN

Der EHC Uzwil zeigte auch in Arosa eine gute Leistung und konnte - trotz Dauerbeschuss - das 0:0 dank dem hervorragend disponierten Torhüter Daniel Schenkel und effizienter Abwehrarbeit bis in die 40. Minute halten. Sekunden vor der zweiten Pause, zu einem denkbar unglücklichen Zeitpunkt kassierten die Hawks dann einen Shorthander und gerieten in Rückstand. In der 48. Minute erhöhten die Gastgeber zum 2:0 Endresultat, nachdem Uzwil kurz zuvor auch Chancen zum Ausgleich gehabt hätte.

Fazit dieser Partie: Der EHC Uzwil zeigt weiterhin Leistungen, die über den Erwartungen liegen, und Cheftrainer Mischa Wasserfallen weiss jetzt, dass man mit Valentin Bauer und Thomas Schenkel gleich über zwei ausgezeichnete Torhüter verfügt.

Ebenfalls erwähnenswert: Die Fangruppe der Hawks - rund 20 Personen - nahmen die Reise ins Schanfigg ebenfalls unter die Räder und unterstützen das Team lautstark. Mannschaft, Trainer und Betreuer lassen an dieser Stelle herzlich dafür danken.

Nächste Spiele:

Heimspiel gegen EHC Wetzikon am Dienstag, 9. Oktober 2018, um 20:00 in der Uzehalle; am Samstag dann Derby beim SC Rheintal.

EHC Arosa - EHC Uzwil  2:0 (0:0, 1:0, 1:0)

Telegramm mit Spielverlauf und Aufstellungen

Uzwil24