Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Uzwil
01.12.2018
05.11.2020 15:59 Uhr

3:2-SIEG: EHC UZWIL SCHLÄGT LEADER EHC WETZIKON ERNEUT

"Dank unseres einmaligen Kampfgeists und mit viel Herz konnten wir gegen Wetzikon erneut gewinnen," freute sich der Uzwiler Cheftrainer Mischa Wasserfallen nach dem Spiel im Zürcher Oberland. Trotz eines 0:1-Rückstands drehten die Hawks das Spiel im Mitteldrittel und verteidigten den Sieg bis zur Schlusssirene. - In Uzwil wächst die Freude am EHC von Woche zu Woche.

Im Startdrittel dominierten die Gastgeber die Partie. Das Spielgeschehen konzentrierte sich zu drei Vierteln auf die Verteidigungszone der Uzwiler, die mit Valentin Bauer im Tor antraten, welcher die Hawks mit hervorragenden Paraden im Spiel halten konnte.

Im Mitteldrittel kamen die Uzwiler immer besser in Fahrt und konnten das Spiel zu ihren Gunsten drehen - dies dank dem unbändigen Kampfgeist, der die Hawks in dieser Saison auszeichnet.

Und mit dem gleichen Herzblut und vollem Einsatz gelang es auch, das Schlussdrittel zu überstehen und die drei Punkte mit nach Hause zu nehmen. Damit hat sich auch der Abstand zu den Playoff-Plätzen auf fünf Punkte verringert. Es wurde einmal mehr auch offensichtlich, dass der EHC Uzwil mit Daniel Schenkel und Valentin Bauer über ZWEI hervorragende Torhüter verfügt. Gute Besserung wünschen wir an dieser Stelle Yves Breitenmoser, der infolge eines extrem unfairen Checks (blindsighted) nach Spielschluss starke Kopfschmerzen verspürt hat.

Next Game gegen SC Rheintal - Broder und Meier zurück?

Weiter geht es für die Hawks bereits am Dienstag, 4. Dezember 2018. In der Uzehalle ist der SC Rheintal ab 20:00 Uhr zu Gast. Der Vorstand des EHC Uzwil rechnet mit einem neuen Zuschauerrekord für diese Saison. - Gemäss Cheftrainer Mischa Wasserfallen ist auch bald mit der Rückkehr der verletzten Mischa Broder und Cyril Meier zu rechnen. Ob es bereits für diesen Dienstag reicht, werde man sehen.

Die Treffer für Uzwil erzielten:

1:1 21. Min. Aaron Lipp (Yves Breitenmoser, Simon Steiner) 1:2 25. Min. Simon Steiner (Silvan Bleichenbacher, Alec Jäppinen) 2:3 33. Min. Raoul Seiler (Aaron Lipp, Yves Breitenmoser)

Eishockey, 1. Liga Ostgruppe EHC Wetzikon - EHC Uzwil 2:3 (1:0, 1:3, 0:0) Telegramm

Die Mannschaft freut sich ebenfalls über die wieder wachsende Unterstützung von den Rängen.