Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
24.03.2019
05.11.2020 15:46 Uhr

UNGLÜCKLICHE NIEDERLAGE DES FC UZWIL IN RÜTI

In einem Spiel zweier starker Teams auf Augenhöhe kassierte der FC Uzwil am Sonntagnachmittag, 24. März 2019, eine unglückliche 0:2-Niederlage beim FC Rüti.

Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit mit leichtem Chancenplus für die Gäste aus Uzwil gingen die Teams in die Pause. Beide Teams kehrten mit dem Ziel auf den Kunstrasenplatz zurück, das Steuer auf ihre Seite zu reissen. Das Spielgeschehen wogte weiter hin und her.

Ein Handelfmeter zwanzig Minuten vor Schluss brachte den FC Uzwil auf die Verliererstrasse. Das Team von Sokol Maliqi strebte weiter unentwegt den Ausgleich an, hatte aber Pech im Abschluss und einem Treffer von Andrea Lo Re wurde in der 84. Minute wegen angeblicher Abseitsposition die Geltung verwehrt.

In der Nachspielzeit fiel dann nur Sekunden vor dem Abpfiff noch der zweite Treffer für die Gastgeber, die an diesem Tag das Schlachtenglück auf ihrer Seite hatten.

https://www.facebook.com/uzwil24/videos/2244666909114465/

FC Rüti - FC Uzwil 2:0 (0:0)

2. Liga interregional, Gruppe 6 Telegramm

Nächste Partie des FC Uzwil

Am kommenden Samstag, 30. März 2019, empfängt der FC Uzwil den FC Seuzach auf der Sportanlage Rüti in Henau/Uzwil. Anpfiff ist um 17:00 Uhr.

Pfostenschuss nach Freistoss