Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
02.06.2019
05.11.2020 15:36 Uhr

FC UZWIL HOLT BEIM FC BLUE STARS ZÜRICH DREI PUNKTE

Mit einem 3:2-Sieg gegen den FC Blue Stars polierte der FC Uzwil am Samstag, 1. Juni 2019, seine Rückrundenbilanz weiter auf. Es sind nun zwei Runden vor Schluss bereits 21 Punkte - im Vergleich zu den 19 Punkten in der gesamten Vorrunde. Damit ist auch der dritte Tabellenplatz wieder in Reichweite gerückt.

Der FC Uzwil ging auf dem Hardhof bis zur 20. Minute schnell mit zwei Treffern durch Andreas Lo Re (14. Minute) und Emilio Simeone (19.) in Führung, kassierten aber kurz vor der Pause den Anschlusstreffer der Zürcher. Nach der Pause gab es lange Zeit keine Tore mehr zu verzeichnen, ehe Andreas Lo Re in der 86. Minute nochmals zuschlug und für die Gäste aus Uzwil das 3:1 erzielte. Postwendend, nur eine Minute später, trafen auch die Zürcher nochmals. Bei diesem 3:2 für Uzwil blieb es bis zum Schlusspfiff.

Jetzt stehen noch zwei Spiele auf dem Uzwiler Programm: am nächsten Samstag spielt das Team von Cheftrainer Sokol Maliqi vor eigenem Publikum gegen den FC Dübendorf und eine Woche später auswärts gegen den FC Kreuzlingen.

FC Blue Stars ZH - FC Uzwil 1 2:3 (1:2)

Telegramm

Uzwil24