Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
17.08.2019
05.11.2020 15:27 Uhr

FC ZUZWIL GEWINNT CUP-LOKALDERBY BEIM FC NIEDERWIL ERST NACH VERLÄNGERUNG

Auf dem Sportplatz Schulwiese in Niederwil kam es am Samstag, 17. August 2019, zum Cup-Lokalderby zwischen den Fanionteams des FC Niederwil aus der vierten Liga und dem FC Zuzwil aus der dritten Liga. Die Gäste setzten sich in einer spannenden Partie erst in der Verlängerung mit 5:2 durch und qualifizierten sich für den 1/16-Final der Vorrunde.

Die Gäste aus Zuzwil gingen als klare Favoriten ins Rennen. Das Team von Neo-Trainer Petrit Duhanaj nahm den Schub mit aus dem 7:2-Kantersieg gegen den FC Rheineck vor Wochenfrist. Trotzdem wurde die Partie alles andere als ein Zuckerschlecken. Die legendäre Cup-Heimstärke der Niederwiler kam erneut zum Tragen und die grosse Gegenwehr der Gastgeber führte zu einem 1:1-Unentschieden nach 90 Minuten, wobei die Zuwiler zahlreiche Chancen ausliessen und in der Pause schon mit 2:0 oder 3:0 hätten führen müssen. So konnten sie den Sack erst in der Verlängerung den Sack zumachen.

FC Niederwil (4.) - FC Zuzwil (3.) 2:5

Telegramm