Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
25.08.2019
05.11.2020 15:26 Uhr

FC UZWIL ERKÄMPFT SICH BEIM TABELLENFÜHRER CHUR 97 EINEN PUNKT

(BB/jg) Mit einem 0:0-Remis in Chur holte der FC Uzwil am Samstag, 24. August 2019, den vierten Punkt im dritten Spiel der 2. Liga interregional Meisterschaft 2019/20.

Mit etwas Glück in den Schlussminuten hätte der FC Uzwil nach einer Eckballdoublette durch Ifraim Alija beinahe noch den Siegestreffer erzielt. Insgesamt mussten die Uzwiler aber zufrieden sein mit dem erkämpften Punkt. Die starken Bündner hatten vor allem in der ersten Halbzeit ein deutliches Chancenplus. Dank einer starken Defensivleistung gelang es dem Teams von Cheftrainer Sokol Maliqi, das Tor über 90 Minuten rein zu halten. Eine vielversprechende Basis für die kommenden Spiele.

Nächstes Spiel

Am Sonntag, 1. September 2019, ist der FC Uzwil zu Gast beim FC Widnau. Anpfiff ist um 14:00 Uhr.

Chur 97 - FC Uzwil 0:0 (0:0) Telegramm

Uzwil24