Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
12.02.2020
05.11.2020 15:03 Uhr

DER EHC UZWIL STARTET AM SAMSTAG IN DIE PLAYOFFS!

Nach dem Gruppensieg in der "regular Season" der Meisterschaft 2019/20 können die Hawks am Samstag, 15. Februar 2020, in die Playoffs starten. Hochspannung ist in der Uzehalle angesagt, wenn das Team von Trainer Willi Moser ab 18:00 Uhr gegen den EHC Wilen-Neunform ums Weiterkommen kämpfen wird.

Die Chancen für den EHC Uzwil stehen gut. Der aktuelle Gegner ist in Reichweite und konnte am 30. November des letzten Jahres mit 4:1 bezwungen werden.

Der Vorstand des EHC Uzwil teilt zudem mit, dass der  Eintritt frei und die Hawksstube geöffnet ist.

Playoff-Daten für den Best-of-Three Modus:

Samstag, 15. Februar 2020, 18:00 Uhr: EHC Uzwil - EHC Wilen-Neunforn Uzehalle, Niederuzwil

Mittwoch, 19. Februar 2020, 20:15 Uhr: EHC Wilen-Neunforn - EHC Uzwil Eishalle Frauenfeld

evtl. Samstag, 22. Februar 2020: EHC Uzwil - EHC Wilen-Neunforn Uzehalle, Niederuzwil

Telegramm und Live-Ticker ab Spielbeginn