DER ZUZWILER DANIEL BÖSCH GEWINNT DAS WOLZENALP-SCHWINGET

Vor 1200 Zuschauerinnen und Zuschauern gewann Daniel Bösch am 1. September 2019 das Wolzenalp-Schwingfest ob Krummenau. Er bodigte im Schlussgang Rico Baumann nach 1:36 Minuten mit Kurz. Insgesamt nahmen 67 Schwinger am 25. Wolzenalp-Schwinget teil. Rangliste Wolzenalp-Schwingfest 1. Bösch

ZUZWILER DANIEL BÖSCH GEWINNT SCHWINGFEST IN SCHMERIKON

Unspunnensieger Daniel Bösch gewann Rapperswiler Verbandsschwingfest vom 14. April 2019 in Schmerikon mittels Kurz nach 5:25 Minuten gegen den Appenzeller Eidgenossen Michael Bless. (esv) Der zweifache Eidgenosse Daniel Bösch wurde seiner Favoritenrolle an diesem verregneten Sonntag in Schmerikon

ZWEI BÜNDNER IM SCHLUSSGANG

Die Bündner dominierten das St. Galler Kantonalschwingfest vom 29. Mai 2016 in Uzwil. Beat Clopath besiegte in einem reinen Bündner Schlussgang Armon Orlik nach 4:15 Minuten mit äusserem Haken. Hier zu den Ranglisten und Statistiken auf uzwil2016.ch Hier der

UZWIL WIRD ZUR SCHWINGER-HOCHBURG

Am Samstag, 28. Mai 2016, werden rund 400 Nachwuchsschwinger am 50. Uzwiler Buebeschwinget teilnehmen und am Sonntag, 29. Mai 2016, wird das 102. St. Galler Kantonalschwingfest mit 220 Schwingern stattfinden. Erstmals seit 1976 ist der Austragungsort für den

Top