STARKE LEISTUNGEN AM HERBSTCUP FÜR GETU UZWIL

Traditionell fand am letzten Wochenende der Herbstcup in Wil statt. Für einmal wurde nicht Einzel geturnt, der Herbstcup ermittelt den kantonalen Gruppenmeister und gilt – abgesehen von den Schweizermeisterschaften – als Saisonabschluss. Im Titelbild: Team Getu Uzwil A. (Daniel Castelberg)

ERFOLGREICHE SCHWEIZERMEISTERSCHAFT FÜR DAS TZFF

(v.l.): Marianne Steinemann (Cheftrainerin), Maria Gojevic, Giulia Steingruber, Svenia Di Sarli, Yvonne Hilpertshauser (Chefkampfrichterin TZFF) Die diesjährige Schweizermeisterschaft der Kunstturnerinnen stand medial ganz im Zeichen des gelungenen Comebacks von Giulia Steingruber. Das TZ Fürstenland Frauen freute sich mit

GOLDIGE TEAM-ERFOLGE FÜR DAS TZF FRAUEN

Beim 24. Internationalen Züri Oberland Cup in Uster feierten die TZFF Turnerinnen weitere Erfolge.  (HL) Das TZFF ist seit 24 Jahren an jedem Züri Oberland Cup mit dabei gewesen. So wie sich der Wettkampf über die Jahre weiterentwickelt

ZWEI PODESTPLÄTZE FÜR TZF-TURNER IN RÜTI ZH

Silber für Tim Landolt im P5 (im Titelbild), Bronze für Lars Stillhart (beide STV Wil) an den 102. Zürcher Kunstturntage. Die Formkurve vieler TZF-Turner zeigt nach oben - ideale Vorzeichen für die baldige Junioren Schweizermeisterschaft Anfang Juni. (Muriel

TZ FÜRSTENLAND FRAUEN WEITERHIN AUF ERFOLGSKURS

Auch bei den Aargauer Meisterschaften konnten die TZFF Turnerinnen mit Podestplätzen überzeugen. Zweimal Gold, einmal Silber und neun Auszeichnungen sind die Ausbeute des vergangenen Wochenendes. (Helen Landolt) Überragende Lea Huber Mit Noten zwischen 13.925 und 14.80 (Höchstnote 15.50), zeigte

GYM CUP 2019: SPANNEND, ERFOLGREICH UND STIMMUNGSVOLL

Der 8. Gym Cup, der Heimwettkampf in Oberbüren vom vergangenen Wochenende, geht als sportlich erfolgreich, stimmungsvoll und spannend in die Vereinsgeschichte des TZ Fürstenland Frauen ein. (Text: Helen Landolt, Bilder: Yvonne Grau) In der Kategorie EP starteten die 5-

NATIONALER WETTKAMPF DER KUNSTTURNER IN ZUZWIL

Organisiert vom TZ Fürstenland Männer wird am Wochenende vom 21. und 22. April 2018 der Fürstenland-Cup zum 29. Mal ausgetragen. Highlight neben den Wettkämpfen ist die Autogrammstunde von Pablo Brägger am Sonntag von 12:00 bis 13:00 Uhr. Der

Top