ACHTUNG: REHKITZE IN ÖKOFLÄCHEN!

Die Landwirtschaft muss einen Teil ihrer bewirtschafteten Flächen als ökologische Ausgleichsflächen ausscheiden. Dazu zählen auch Öko-Heu-Flächen, die in der Regel erst ab dem 15. Juni gemäht werden dürfen. Oft sind diese Flächen eigentliche Inseln in der sonst

WIR STELLEN VOR: ERLEBNISZOO KAMELHOF IN OLMERSWIL

Auch die Kamele in Olmerswil warten sehnsüchtig auf den 8. Juni. Dann öffnet der Bundesrat endlich wieder die Tore des einzigartigen Erlebniszoos im "Ostschweizer Orient" unmittelbar an der Grenze zwischen dem Kanton Thurgau (Neukirch an der Thur)

WWF: JETZT LÄUFT WETTBEWERB „DER GRÜNE ZWEIG“

Bis zum 31. Mai 2020 läuft die Eingabefrist für den Kinder- und Jugendumweltpreis «Der Grüne Zweig». Wenige Tage bleiben, um am Wettbewerb der Ostschweizer WWF-Sektionen mitzumachen und Preisgelder über insgesamt 7'000 Franken zu gewinnen. Gesucht sind Umweltprojekte

HV DES NATURSCHUTZVEREINS NIEDERHELFENSCHWIL-ZUZWIL

An der 24. Hauptversammlung des Naturschutzvereins Niederhelfenschwil-Zuzwil bildeten die Tätigkeitsberichte, die Wahlen und das neue Jahresprogramm Schwerpunkte. Vorstandsmitglieder berichteten mit Bildern und verbal über Heckenpflege, Biotope und über Schwalben. (Ernst Inauen) 44 Mitglieder nahmen an der Hauptversammlung im Restaurant

SPATENSTICH FÜR JUBIHÜTTE IN JONSCHWIL

Am Spatenstich dabei: v. l. Willi Haag (a. Regierungsrat / SG-Wanderwege), Stefan Nagel (Holcim), Felix Ambühler (Gemeinde Jonschwil), Franz Zweifel (regionaler Wanderweg-Verantwortlicher),  Stefan Frei (Gemeindepräsident Jonschwil), Imelda Stadler auf dem Bagger (Kantonsratspräsidentin / Präsidentin SG-Wandewege), Markus Rusch (SG-Kantonalbank, Niederlassungsleiter Wil), Stefan Gämperli (Baggerunternehmen) und

SONDERWOCHE IN DER OBERSTUFE SPROOCHBRUGG

Kurz vor den Sommerferien beschäftigten sich die Oberstufenschüler der Sproochbrugg Zuckenriet mit den Themen Biodiversität und Nachhaltigkeit. (GZ) Die Themen Biodiversität und Nachhaltigkeit betreffen jeden. Wie muss man sich verhalten und welche Massnahmen müssen getroffen werden, damit das

Top