SCHULEN SOLLEN BALD WIEDER ÖFFNEN

Die St.Galler Schulen betreiben seit zwei Wochen erfolgreich Fernunterricht, auf den höheren Stufen konsequent digital. Die Lehrpersonen bewältigen die ausserordentliche Lage hervorragend. Dennoch wird erkennbar, dass die «richtige» Schule auf Präsenzunterricht angewiesen bleibt. (sg.ch) Die Regierung weist die

REGIONALES BERUFSWAHL-PROJEKT „ZOOM“ ABGESAGT

Rolf Raschle, Präsident des Gewerbevereins Uzwil, teilte am 19. März mit grossem Bedauern die Absage ZOOM-Projekts für dieses Jahr mit. Raschle: "Die Begeisterung war schon im Vorfeld gross. Jetzt blieb aber keine andere Wahl." Die Mitteilung im Wortlaut: Aufgrund

BZWU: „MAESTRANIS BERRY-MIX“ GEWINNT WILER BÄR 2020

Im Bild das Siegerteam «Maestranis Berry-Mix» v.l.  Sandrine Reichmuth (Tägerschen), Anina Hügli (Wil SG), Miriam Osterwalder (Bichwil) und Sarina Müller (Wolfertswil). (BZWU/KoPa) Im Rahmen der Projektarbeit «Vertiefen & Vernetzen 2» haben die angehenden Kaufleute im 2. Lehrjahr am

BZWU KARRIEREABEND – RAUS AUS KOMFORTZONE ZU NEUEN CHANCEN

(JG) Wie kann ich mich beruflich und persönlich weiterentwickeln? Welches sind die Erfolgsfaktoren und welches Weiterbildungsangebot passt zu meinen Zielen? Unterstützung bei der Beantwortung dieser Fragen erhielten die Teilnehmenden am Karriereabend 2020 des BZWU in Wil. Der Karriereabend

ZUZWIL: INFORMATIONSABEND „SCHULERGÄNZENDE TAGESSTRUKTUREN“

Am Dienstag, 3. März 2020, 19.30 Uhr, findet in der Aula Züberwangen ein Informationsabend über die geplanten «schulergänzenden Tagesstrukturen» in Zuzwil, statt. Der Schulrat und die Projektleitung geben Auskunft und stehen für Fragen gerne zur Verfügung. Bei Zustimmung

EURO-6-LKW IM BZWU FÜR HANDLUNGSORIENTIERTEN UNTERRICHT

Das BZWU ist neu stolze Besitzerin eines Schulungs-LKW für einen noch handlungs- und praxisorientierteren Berufsfachschulunterricht. Der moderne EURO-6-LKW wird seit Anfang Februar 2020 für einen motivierenden und anschaulichen Berufsfachschulunterricht für angehende Nutzfahrzeugmechatroniker/innen und Strassentransportfachleute eingesetzt. (BZWU) Das Berufs-

NEUES ANGEBOT: SCHÜLERINNEN UND SCHÜLER LERNEN BERUFE KENNEN

Gemeinsames Projekt: v.l. Ernst Dobler (Präsident des Gewerbevereins Oberuzwil), Marco Frauchiger (Rektor BWZU, Schulratspräsident Oberbüren), Leila Saladin (Vorstand Gewerbeverein Uzwil), Hildi Rutz (Präsidentin Gewerbeverein Oberbüren), Bernhard Gmür (Vorstand Gewerbeverein Uzwil) und Rolf Raschle ("Spiritus rector" und Präsident

BERUFSBILDUNG MUSS SICH WANDELN – KOMPETENZZENTREN GEFORDERT

Andreas Bischof, Leiter Berufsbildung Bühler AG: "Wir gehen den Weg vom einfachen, standardisierten zum individualisierten, modularen Denken, Lernen und Arbeiten." (JG) Lucas Keel, Präsident der Vereinigung der Gemeindepräsidentinnen und Gemeindepräsidenten der Region Wil-Gossau, hatte namens der Vereinigung die

BUNDESRAT WÄHLT ANDREAS BISCHOF (BÜHLER GROUP) IN EBBK

Andreas Bischof, der Leiter der weltweiten Berufsbildung bei der Bühler Group, wurde vom Bundesrat Ende November 2019 in die ausserparlamentarische Eidgenössische Berufsbildungskommission (EBBK) gewählt. Damit vertritt er die Schweizer Maschinen-, Elektro- und Metall-Industrie (MEM-Industrie) in Berufsbildungsfragen auf

Top