Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Fussball
05.07.2021
05.07.2021 07:25 Uhr

Frauen 1 des FFC Uzwil sind OFV Cupsiegerinnen!

Herzliche Gratulation zum OFV-Cupsieg 2021! Bild: Adam Simon
Grossartig! Die Frauen 1 des FFC Uzwil gewinnen den OFV-Cupfinal gegen den FC Romanshorn souverän mit 2:0 und dürfen zum ersten Mal in der Geschichte des Vereins den Cupsieg bei den Aktiven feiern!

Marina Egli

Nach dem Aufstieg der Frauen 2b des FFC Uzwil in die dritte Liga und dem Aufstieg der Männer in die 1. Liga stand für den Verein ein weiteres Highlight auf dem Programm: der Cupfinal zwischen dem FFC Uzwil 1 und dem FC Romanshorn.

Um 13.00 Uhr pfiff die Schiedsrichterin den Cupfinal vor etwa 300 Zuschauerinnen und Zuschauern auf dem Fussballplatz Rüti in Henau bei optimalen Wetterbedingungen an. Die ersten Minuten waren von gegenseitigem Abtasten geprägt, wobei das Heimteam dann immer besser ins Spiel fand.

Nach einer halben Stunde setzte Captain Fabienne Gämperle zum ersten Mal ein Zeichen, ihr Schuss landete jedoch an der Latte anstatt im Netz. In der 43. Minute brachte dann ebenfalls Fabienne Gämperle die Uzwilerinnen mit einem sehenswerten Heber in Führung. Die Torhüterin aus Romanshorn hatte die Hand zwar noch am Ball, konnte das Tor aber ebenfalls nicht verhindern.

Kurz nach Wiederanpfiff erhöhte die Uzwilerin Clarissa Jung nach einem Eckball von Gämperle zum 2:0. Dieses Tor gab dem Heimteam die nötige Sicherheit und sie spielten die 90 Minuten souverän zu Ende.

Ein herzliches Dankeschön geht an den Vorstand für das Organisieren der tollen Kulisse, den Speaker Pascal Widmer für seinen Einsatz, sowie den Fotografen Adam Simon

Gross die Freude über den schon fast historischen Sieg. Bild: Adam Simon
Die offizielle Ehrung durch den OFV. Bild: Adam Simon
Freude und auch Stolz über den grandiosen Erfolg. Bild: Adam Simon
Marina Egli