Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
09.06.2021

Uzwiler Frauen im Cup-Halbfinal

Bild: FFC Uzwil
Nach Siegen gegen den FC Eschenbach, FC Ebnat-Kappel und FC Kirchberg treffen die Frauen 1 des FFC Uzwil im OFV Cup-Halbfinal auf den FC Bütschwil. Das Spiel findet am Sonntag, 13. Juni, um 13:00 Uhr zuhause auf dem Fussballplatz Rüti in Henau statt.

Nach über einem halben Jahr Fussball-Pause steht für die Uzwilerinnen bereits eines der wichtigsten Spiele des Jahres an. Dank starken Leistungen im Herbst treffen die Frauen 1 des FFC Uzwil im Cuphalbfinal auf den FC Bütschwil, der ebenfalls in der 2. Liga spielt.

Bereits vor zwei Jahren kam es im Cuphalbfinal zur Affiche Uzwil-Bütschwil, wo sich damals der FC Bütschwil knapp mit 1:0 durchsetzte und für den Final qualifizierte.

Die siegreiche Mannschaft des Ostschweizer Cup-Halbfinal steht im Final gegen den Sieger der Partie FC Münsterlingen-Berg (3. Liga) gegen den FC Romanshorn (2. Liga) und spielt um den Pokal. Nebst dem Ostschweizer Cupfinal steht der Sieger des Halbfinals automatisch auch in der ersten Runde des Schweizer Cups.

So bleibt mit Spannung zu erwarten, ob sich die Frauen des FFC Uzwil dieses Jahr als Siegerinnen vom Platz gehen können und in den Cup-Final einziehen. Anpfiff ist diesen Sonntag, 13. Juni, 13:00 Uhr auf dem heimischen Fussballplatz Rüti in Henau.

Der ganze FFC Uzwil freut sich auf die Unterstützung der Region und auf viele Zuschauerinnen und Zuschauer, die den Weg zur Sportanlage Rüti in Henau finden.

Bild: FFC Uzwil / Marina Egli
Marina Egli