Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Oberbüren
29.04.2021
29.04.2021 15:55 Uhr

Oberbüren bietet Bauland im Bürerfeld an

Bild: Gemeinde Oberbüren
Vor etwas mehr als einem Jahr hat die Oberbürer Stimmbevölkerung an der Urne den Baulandverkäufen im Bürerfeld mit einer grossen Mehrheit zugestimmt.

Leider hat sich jedoch in der Zwischenzeit infolge der Corona-Pandemie für zahlreiche Betriebe eine herausfordernde Lage ergeben. Aus diesem Grund hat sich auch die Z-Mechanic GmbH aus Niederwil nach reiflichen Überlegungen dazu entschieden, vom Kauf des Baulandes zurückzutreten. Der Gemeinderat bedauert diesen Entscheid sehr, kann ihn aber nachvollziehen.

Bereits haben zwei Unternehmungen mit den Bauarbeiten für ihre neuen Gewerbebauten im Bürerfeld begonnen. Bei den anderen beiden Betrieben läuft derzeit das Baugesuch bzw. Baubewilligungsverfahren.
Der Gemeinderat möchte das Areal gesamtheitlich überbauen. Aus diesem Grund soll auch der Boden, welchen ursprünglich die Z-Mechanic GmbH erwerben wollte, möglichst rasch bebaut werden. Dieses Land (grüne Fläche im Plan [pdf, 441 KB]) wird deshalb nochmals neu ausgeschrieben.

Interessierte Unternehmungen haben die Möglichkeit, sich bis am 30. Juni 2021 schriftlich bei der Gemeinde Oberbüren dafür zu bewerben. Die Parzelle 2405 umfasst 2’581 m2 und der Kaufpreis beträgt Fr. 330.00/m2. Wie bereits bei der ersten Vergabe des Baulands stützt sich der Gemeinderat hauptsächlich auf den Bezug der Unternehmung zur Gemeinde. 

Gemeinde Oberbüren