Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
12.03.2021
12.03.2021 16:36 Uhr

FC Henau verlängert Vertrag mit Arlind Sopa

Der Vorstand des FC Henau teilt mit, dass der Vertrag mit Trainer Arlind Sopa um ein Jahr verlängert wurde und dass Assistenztrainer Marcel Rey nächste Saison nicht mehr zur Verfügung stehen wird.

Vorstand FC Henau:

Leider ist immer noch ungewiss, wann der Meisterschaftsbetrieb wiederaufgenommen und wie die aktuelle Saison beendet wird. Die Verantwortlichen des FC Henau waren aber nicht untätig und haben mit dem aktuellen Trainer des Fanionteams, Arlind Sopa, das Gespräch betreffend einer vorzeitigen Vertragsverlängerung gesucht.

Mit Freude verkündet der Vorstand heute, dass Arlind Sopa für eine weitere Saison bis Ende Saison 2022 verpflichtet werden konnte. Ein starkes Zeichen, gerade in dieser schwierigen Zeit.

Leider wird er aber in der Saison 21/22 ohne seinen langjährigen Wegbegleiter, Marcel Rey, auskommen müssen, welcher aus familiären Gründen etwas kürzertreten wird.

Der Vorstand bedankt sich gleichzeitig mit der Vertragsverlängerung bei Arlind Sopa für die bis anhin geleistete Arbeit und wünscht ihm viel Erfolg, Freude und Genugtuung bei der weiteren Ausübung seiner Trainertätigkeit.

Des Weiteren möchte es die Klubführung aber keinesfalls unterlassen, Marcel Rey bereits heute für seine geleisteten, wertvollen Dienste recht herzlich Danke zu sagen. Eine angemessene Verabschiedung wird zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden.

Vorstand FC Henau / jg