Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Kultur
06.02.2021
08.02.2021 12:20 Uhr

Uzwiler Musikvereine: Petition für neues Probelokal

Die Vertreter der Musikvereine überreichen Gemeindepräsident Lucas Keel die Petition für ein neues Probelokal: rechts im Bild Raphael Lusti, Präsident des Musikverein Uzwil-Henau, und links im Bild Christof Kraft, Vorstandsmitglied der Jugendmusik Uzwil.
Der Auftakt mit der "Blasmusik in Uzwil" erfolgte bereits 1873 und aktuell gehören der Musikverein Uzwil-Henau und die Jugendmusik Uzwil zu den Leuchttürmen des Uzwiler Kulturlebens. Um den Vereinsbetrieb mittel- und längerfristig aufrechtzuerhalten und weiterzuentwickeln, braucht der MVUH dringend ein neues Probelokal. Die Petition wird jetzt vom Gemeinderat geprüft.
Die Musikantinnen und Musikanten konnten corona-bedingt zwar nicht persönlich anwesend sein, sorgten aber mit ihren Bildern für eine beeindruckende Präsenz. Die engen Verhältnisse wurden offensichtlich. Bild: jg

Die beiden Vereine sind beliebt und geschätzt

Der Musikverein Uzwil-Henau (MVUH) und die Jugendmusik Uzwil (JMU) sind wichtige Uzwiler Aushängeschilder und vertreten die Gemeinde über die Gemeinde-, Kantons-, ja Landesgrenzen hinaus. Seit der Gründung des Musikverein Uzwil-Henau im Jahr 2012 (Fusion der Harmoniemusik Concordia Uzwil und der Henauer Musig) erfuhr der Verein eine starke Dynamik; der Zuwachs der Mitglieder von 45 auf zur Zeit 58 ist ein deutlicher Beweis dafür.

Altes Probelokal platzt aus allen Nähten

Aufgrund dieser Tatsache platzt das Probelokal des MVUH (alte Turnhalle aus dem Jahr 1968 im Keller des Pfarreiheims Henau - siehe Videoclip) aus allen Nähten. Eine neue Probelokalität ist deshalb ein dringendes und wichtiges Anliegen für den Musikverein Uzwil-Henau. Die Jugendmusik Uzwil hat zwar einen sehr guten Proberaum im Untergeschoss des Gemeindesaals Uzwil, unterstützt aber als Schwesterverein und strategische Partnerin des MVUH deren Anliegen tatkräftig.

Zusammenarbeit intensivieren - sobald als möglich

Der MVUH und die JMU arbeiten eng zusammen; insbesondere in der Infrastruktur. So betreiben sie bereits heute eine gemeinsame Lager-, Noten-, Instrumenten-, Requisitenbewirtschaftung. Die weitere Intensivierung der Zusammenarbeit gelangt nun an ihre Grenzen: die gemeinsame Beschaffung von (teurem) Perkussionsmaterial etwa kann nur mit einem gemeinsamen Probelokal realisiert werden. 

Das Anliegen der beiden Vereine (Petition)

Um den Vereinsbetrieb auch mittel- und längerfristig aufrechtzuerhalten und weiterzuentwickeln und um die Zusammenarbeit mit der Jugendmusik Uzwil noch stärker intensivieren zu können, braucht der MVUH dringend eine neue Lokalität.

Aufgrund dieser Tatsache gelangen die Musikvereine mit folgender Bitte an den Gemeinderat:

Die Gemeinde ist gebeten zu prüfen,
• ob ein Probelokal für MVUH und JMU an der Nordseite des Gemeindesaals gebaut werden kann. (Als Vorschlag überlassen wir Ihnen zwei Skizzen unserer Vorstellung für den geplanten Anbau.)
• ob es weitere Lösungsansätze geben könnte, die zu einer guten Lösung führen könnten.

Wir bitten um wohlwollende Prüfung unseres Anliegens.

Musikverein Uzwil-Henau und Jugendmusik Uzwil

Die Auswertung der Petition für ein neues Probelokal. Bild: MVUH

Petitions-Komitee

Das Petitions-Komitee setzt sich aus folgenden Personen zusammen: 

  • Raphael Lusti / Präsident MVUH
  • Oliver Büchi
  • Anton Fässler
  • Michael Fässler
  • Dario Keller
  • Beat Müller
  • Marcel De Tomasi / Präsident JMU

Projektidee

Der Musikverein Uzwil-Henau hat dem Gemeinderat auch schon eine Projektidee überreicht. Ein Anbau hinter der Bühne des Gemeindesaals könnte als Lösung in Frage kommen. Hier zwei Skizzen dazu:

Vorschlag für Probelokal-Pavillon als Anbau beim Gemeindesaal (Grundriss). Bild: MVUH
Vorschlag für Probelokal-Pavillon als Anbau beim Gemeindesaal (Seitenansicht). Bild: MVUH

Wir stellen die Vereine vor:

Bild: MVUH
Die Altersstruktur des Musikvereins Uzwil-Henau per 31.12.2020. Bild: MVUH
Sags mit Blume: Der MVUH erfreut mit einem vielfältigen und breitgefächerten Spektrum an Aktivitäten. Bild: MVUH

Musikverein Uzwil-Henau

Gründung: 01.01.2012 – aus der Fusion der beiden Uzwiler Musikvereine Harmoniemusik Concordia Uzwil und Henauer Musig

Ziel: uns und unsere Mitmenschen mit Musik erfreuen

Probetag: jeden Donnerstag, 19:45 Uhr – 21:45 Uhr (Zusatzproben jeweils Dienstag – gleiche Zeit) Satz-/Register-/Sonntagsproben und Probewochenende nach Vereinbarung

Probeort: Probelokal im Untergeschoss des alten Schulhauses in Henau

Instrumentierung: sehr ausgewogene Harmoniebesetzung

Verband: Mitglied des St. Galler Blasmusikverbandes (SGBV) und des Schweizerischen Blasmusikverbandes (SBV) Kategorie: 2. Stärkeklasse / Harmonie

Repertoire: sehr abwechslungsreich und vielseitig: traditionelle Blasmusik / konzertante Blasmusik / Unterhaltungsmusik / Parademusik (mit Evolutionen)

Anzahl Mitglieder: 60 aktive und motivierte Musikantinnen und Musikanten – sind offen für Neues

Dirigent: Fabian Wirth

Präsident: Raphael Lusti

Fixe Bestandteile des Vereinslebens:

Jahresprogramm: Unterhaltungsabend / Konzert in der Kirche / Lottomatch Weitere Auftritte: Gemeinde- und Kirchenanlässe / Geburtstagsständchen / Platzkonzerte

Teilnahme an: Kreismusiktagen / Kantonalen und Eidgenössischen Musikfesten

Pflege der Kameradschaft: Ski-Wochenende / Grillplausch / Schlussabend / Vereinsreisen / Plauschtag zusammen mit der Jugendmusik Uzwil

Bild: JMU

Jugendmusik Uzwil

Gründung: 1953 – als Knabenmusik Uzwil

Ziel: Gemeinsames Musizieren von Kindern und Jugendlichen bis 22 Jahre

Probetag: JMU: Mittwochs, 19h30 – 21h30 B&A: Donnerstags, 18h00 – 20h00

Probeort: Probelokal UG Gemeindesaal Uzwil

Instrumentierung: Harmoniebesetzung

Verband: Mitglied des St. Galler Blasmusikverbandes und des Schweizerischen Jugendmusikverbands Kategorie: 3. Stärkeklasse / Harmonie

Repertoire: sehr abwechslungsreich und vielseitig: Unterhaltungsmusik / traditionelle Blasmusik / konzertante Blasmusik / Parademusik Anzahl Mitglieder: rund 40 Mitglieder im Hauptkorps und rund 20 Mitglieder in den Nachwuchskorps; Jahrgänge 2010 - 1997

Dirigent: Patrick Schinnerl

Präsident: Marcel De Tomasi

Fixe Bestandteile des Vereinslebens:

Jahresprogramm: Unterhaltungsabend im November

Weitere Auftritte: Diverse nach Anfragen Teilnahme an: Kreismusiktagen / Kantonalen und Eidgenössischen Musikfesten

Pflege der Kameradschaft: Vereinsreisen / Probeweekends / Chlausabend / Helfereinsätze / Plauschtag zusammen mit dem Musikverein Uzwil-Henau

jg