Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Uzwil
11.01.2017
05.11.2020 17:16 Uhr

FC UZWIL SERBEN GEWINNEN FAIRNESSPREIS AM ALLIANZ REGIOMASTERS

Mit ihrem sportlichen Verhalten auf dem Feld verdienten sich die Spieler des FC Uzwil Serben, 2. Liga regional, mit lediglich vier Fouls in drei Spielen den von der SUVA gesponserten Turnier-Fairnesspreis, der mit einem Pokal und 500 CHF belohnt wurde. Herzliche Gratulation!

Der FK Srbija Uzwil (FC Uzwil 2) nahm vergangenen Sonntag, 8. Januar 2017, am Allianz Regiomasters teil, jenem Ostschweizer Hallenturnier mit dem höchsten Niveau. Zu diesem vom FC Fortuna St. Gallen jährlich organisierten Turnier sind nämlich nur Mannschaften der 1. Liga Promotion, 1. Liga Classic, 2. Liga interregional und 2. Liga regional zugelassen.

Leider konnte der FC Uzwil Serben die Gruppenphase gegen den FC Brühl 1 (1. Liga Promotion), FC Amriswil 1 (2. Liga regional) und den FC Fortuna (Heimmannschaft) knapp nicht überstehen. Weiter gekommen in dieser Gruppe sind der FC Brühl 1 und der FC Amriswil 1; letzterer erreichte sogar das Endspiel und musste sich dort erst dem FC Rapperswil 1 geschlagen geben.

Weiterer Bericht zum Allianz Regiomasters auf regiosport.ch:

IMPRESSIONEN RUND UMS ALLIANZ REGIOMASTERS 2017 Zur Website der FC Uzwil Serben

Uzwil24