Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Uzwil
23.01.2017
05.11.2020 17:15 Uhr

40 JAHRE GALERIE ZUR ALTEN BANK IN NIEDERUZWIL

Seit bereits 40 Jahren zeigt die Galerie zur alten Bank in Niederuzwil - als Kulturangebot der Gemeinde Uzwil -  nun Werke von Kunstschaffenden aus der Region. Meist sind es Bilder und Skulpturen, manchmal ist es Kunsthandwerk oder Gebrauchskunst. Für einige der Künstler bedeutet eine Ausstellung in Niederuzwil einen Höhepunkt ihres Schaffens. Für andere ist es der Anfang ihres Erfolges.

(Anja Nützi) Zum Jubiläum eröffnet die Galerie im Mai einen Skulpturenweg durch Uzwil. Zwölf Künstler werden ihre Werke auf den Plätzen von Uzwil zeigen. Steinskulpturen zeigen vier Mitglieder der Montagsmaler aus Uzwil.

Skulpturenweg im Mai 2017

Mit einer Metallplastik beteiligt sich der Oberuzwiler Walo Raschle. Ebenfalls mit Metall arbeitet der beteiligte Flawiler Ralf Fitze. Und auch eine mit der Kettensäge aus einem Baum geschnittene Skulptur von Roman Wirth wird das Strassenbild beleben. Vor drei Jahren zeigte der Abtwiler Beat Kühne bereits seine aus Kunststoffrohren gefertigten Figuren im Garten der Galerie und beteiligt sich zur Freude der Ausstellungsmacherinnen auch an diesem Projekt. Am 20. Mai um 14.30 Uhr ist die Vernissage mit einer gemeinsamen Begehung. Interessierte erwartet eine bunte Mischung an Eindrücken zwischen Bahnhof und Raiffeisenplatz, zwischen Gemeindesaal und Lindenplatz.

Kurs Pastellkreide: jetzt anmelden

Eine Einladung zum gemeinsamen Malen für alle Interessierten ist der Kurs, der am Samstag, 23. September, in der Galerie stattfindet. Angeleitet von der Kunstschule Art Teams aus Herisau können sich die Kursteilnehmer im Malen mit Pastellkreide üben. Spannende Technik Pastellkreide: Die Ausdrucksmöglichkeiten dieser alten Technik sind gross, vermischen sich hier doch Elemente des Zeichnens mit denen des Malens. Gleichzeitig fallen erste Schritte bei dieser Technik leicht, so dass es keine Vorkenntnisse braucht. Weil die Teilnehmerzahl  beschränkt ist, wird die Kursleitung individuell auf die Fähigkeiten und Interessen der Kursteilnehmer eingehen. Das ist spannend für Anfängerinnen und Anfänger, gleichermassen auch für geübte Künstlerinnen und Künstler. Die Kurskosten belaufen sich auf 160 Franken zuzüglich Material. Anmeldungen nimmt ab sofort Melanie Müller unter melanie.mueller@uzwil.ch entgegen.

Sechs Ausstellungen im 2017

Bilder, Objekte, Skulpturen, Plastiken – 2017 warten sechs Ausstellungen in der Galerie auf interessierte Besucherinnen und Besucher. Den Anfang macht im Februar die Ausstellung von Anita Lichtensteiger und Monica Knellwolf. Vernissage ist am 4. Februar. Wenn Sie noch nie in der Galerie waren, ist das Jahr 2017 gute Gelegenheit, Neues zu entdecken.

Erste Ausstellung: ANITA LICHTENSTEIGER UND MONICA KNELLWOLF IN GALERIE ZUR ALTEN BANK (Vorschau uzwil24.ch)

Uzwil24