Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Uzwil
25.02.2017
05.11.2020 17:12 Uhr

"SNOWDAY" DER RAIFFEISENBANK REGIO UZWIL EIN VOLLTREFFER

Am Sonntag, 19. Februar 2017, organisierte die Raiffeisenbank Regio Uzwil den regelmässig stattfindenden Plus X-Snowday im Skigebiet Parsenn in Davos-Klosters. Nach den grossen Erfolgen der vergangenen Jahre folgten auch in diesem Jahr knapp 100 Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 12 – 26 Jahren der Einladung.

Ein aufregendes Schneeerlebnis zu einem vorteilhaften Preis. Der Sonntag, 19. Februar 2017 war ein Volltreffer! Was für die reifere Generation der Raiffeisen-Mitglieder die Generalversammlung ist, war für die Plus X-Kunden ein erlebnisreicher Tag im Skigebiet Parsenn in Davos-Klosters.

Traumhafte Verhältnisse - köstliches Fondue

Mit zwei verschiedenen Cars wurden die Teilnehmenden in Oberbüren, Niederbüren, Niederuzwil und Schwarzenbach abgeholt und ins Schneevergnügen begleitet. Bei traumhaften Winterverhältnissen genossen diese einen Tag lang Sonne, Spass und Zeit mit ihren Freunden. Aber nicht nur ski- oder snowboardtechnisch kamen die Jugendlichen auf ihre Kosten. Zwischen den rasanten Abfahrten konnten sie sich am Mittag im Iglu-Dorf mit einem köstlichen Fondue verpflegen. Nach einer Ruhepause auf den Liegestühlen wurde nachmittags das Schneevergnügen nochmals richtig genossen. Am frühen Abend eines erlebnisreichen und unfallfreien Tages voller grossartiger Eindrücke, wurde die Rückreise im Car in Angriff genommen.

Anmelden für den Europapark

Die Raiffeisenbank Regio Uzwil führt ihr bewährtes Konzept fort, den jugendlichen „Plus X“-Kunden nebst Sonderkonditionen bei Bankdienstleistungen auch in der Freizeit etwas zu bieten. Als nächstes Highlight steht am 3. September 2017 der Besuch des Europaparks in Rust an. Anmeldungen werden bereits entgegengenommen.

Uzwil24