Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Uzwil
26.03.2017
05.11.2020 17:09 Uhr

FC UZWIL HOLT PUNKT GEGEN ZWEITPLAZIERTEN FC LINTH 04

Hochverdient holte der FC Uzwil am Samstagnachmittag mit einem 2:2-Unentschieden einen Punkt gegen den zweitplazierten FC Linth 04. Torschützen für Uzwil waren Dave Obrist auf Vorarbeit von Dario Koller in der ersten Halbzeit und Jasmin Abdoski nach einem Strafstoss durch Kristian Nushi in der zweiten. Beim FC Linth 04 zeichnete sich Amar Sabanovic als Doppeltorschütze aus.

Auf dem Sportplatz Rüti war der FC Uzwil in der ersten Halbzeit deutlich überlegen und spielte den Gegner phasenweise an die Wand.  Tormässig resultierte bis aber lediglich ein 1:1. Nach schönem Rückpass von der Grundlinie durch Dario Koller gelang David Obrist der Ausgleich. Nach der Pause erzielte Jasmin Abdoski den Führungstreffer, und zwar im Nachschuss nach einem Elfmeter, den der vorgängig gefoulte Kristian Nushi getreten hatte. Eine Viertelstunde vor Schluss konnten die Gäste wieder ausgleichen. Es folgte eine spannende Schlussviertelstunde, während der aber keinem Team ein dritter Treffer gelingen wollte. Eine sehr gute Leistung zeigte im Uzwiler Tor der erst 17jährige Joshua Müller, der für den verletzten Stammtorhüter Michael Gähwiler einspringen musste.

Facebook-Clip des Ausgleichstreffers zum 1:1 https://www.facebook.com/uzwil24/videos/431478417195030/

Facebook-Clip des Treffers zum 2:1 https://www.facebook.com/uzwil24/videos/431546857188186/

Uzwil24