Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Uzwil
01.06.2017
05.11.2020 17:02 Uhr

FC UZWIL EMPFÄNGT AUFSTIEGSKANDIDATEN FC FREIENBACH

Im Rahmen des zweitletzten Heimspiels der Saison 16/17 empfängt der FC Uzwil auf der Sportanlage Rüti, Henau/Uzwil, am Samstag, 3. Juni 2017, den FC Freienbach. Angepfiffen wird diese Partie, die für die Gäste von essentieller Bedeutung ist, um 17:00 Uhr.

Für den Verein aus dem Kanton Schwyz geht es nach wie vor um den Aufstieg in die 1. Liga. Nachdem sie über weite Strecken der Saison das Tableau immer als Leader angeführt hatten, wurden sie vor drei Runden vom FC Kosova überholt. Mit vier Punkten Rückstand bei drei noch verbleibenden Partien liegt aber noch alles drin. Vor allem, wenn der FC Freienbach in Uzwil zu drei Punkten käme.

Uzwiler haben Rang 5 im Visier

Dies wollen die Uzwiler natürlich verhindern. Auch wenn sie bezüglich Abstieg oder Aufstieg keinen Druck mehr haben, geht es doch um die Ehre und um einen schönen Saisonabschluss. Das Team von Cheftrainer Erik Regtop kann sich zudem in der Tabelle noch bis auf Rang 5 hocharbeiten. Im Moment liegt man gleichauf mit dem FC Wil U20, dem FC Rüti und dem FC Frauenfeld.

Gerne erinnern wir uns an das Hinspiel in Freienbach, wo die Uzwiler mit einer Topleistung gegen den damaligen Leader aufwarteten und 3:3 spielten. In diesem Sinne: Hopp Uzwil!

Uzwil24