Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Uzwil
02.08.2017
05.11.2020 16:56 Uhr

SOLARKINO BEIM MARKTPLATZ NIEDERUZWIL - EINTRITT FREI

Organisiert durch die Energieagentur des Kantons St. Gallen und auf Einladung der Gemeinde Uzwil haben Interessierte Gelegenheit zum kostenlosen Openair-Kinobesuch. Am Freitag, 4. August 2017, und am Samstag, 5. August 2017, stehen zwei Top-Filme auf dem Programm. Das Spezielle daran: Das Kinoerlebnis wird mit 100% Solarenergie ermöglicht.

Tagsüber wird die Sonnenenergie mit Hilfe eines Solarmodules und einer Batterie gespeichert und sorgt somit abends für ein tolles Kinoerlebnis.

Das Programm

Das Solarkino findet bei schönem Wetter auf dem Begegnungsplatz (unmittelbar beim Marktplatz in Niederuzwil) statt, bei schlechtem in der Gemeindebibliothek Uzwil. Gestartet wird ab 20:00 Uhr mit einem Konzert von Emanuel Reiter und ab 21:00 Uhr folgen die Kino-Vorführungen: am Fretiag der Film "Keinohrhase" und am Samstag der Film "Zweiohrküken".

Filme:

«KEINOHRHASE» (Freitag)

Der unverbesserliche Frauenheld Ludo (Til Schweiger) wird zu 300 Stunden Sozialarbeit verdonnert - ausgerechnet in einem Kinderhort! Seine Vorgesetzte, die Kindergärtnerin Anna (Nora Tschirner), ist dem Neuen nicht gerade wohlgesonnen; schließlich kennt sie ihn noch von früher, als er ihr übel mitgespielt hat. Anna nutzt die Chance auf Rache daher zunächst gnadenlos aus. Doch aus anfänglicher Feindschaft wird Freundschaft - und am Ende sogar Liebe...

«ZWEIOHRKÜKEN» (Samstag)

Nach zwei Jahren sind Ludo (Til Schweiger) und Anna (Nora Tschirner) immer noch ein Paar. Allerdings nicht unbedingt ein glückliches, denn der Alltag hat schon längst Einzug gehalten. Dieser wird jäh gestört, als Marie, die hübsche Ex-Freundin von Ludo, auftaucht und sich daran macht, Ludo erneut den Kopf zu verdrehen...

Uzwil24