Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Uzwil
07.12.2017
05.11.2020 16:44 Uhr

LEADER BC UZWIL EMPFÄNGT DEN LOKALRIVALEN BV ST. GALLEN-APPENZELL

Derby-Time in der Breiti, Oberuzwil! Der Badmintonclub Uzwil spielt am Sonntag, 10. Dezember 2017, um 14:00 Uhr im Ostschweizer NLA-Duell gegen St.Gallen-Appenzell. Uzwil steht mit 19 Punkten an der Tabellenspitze, St.Gallen mit 11 Punkten auf dem vierten Rang.

Die Uzwiler spielen derzeit souverän. Sechs Siege in sechs Runden, das ist eine lupenreine Bilanz. Die Ungeschlagenheit soll auch gegen St.Gallen bewahrt werden. Doch solch ein Derby ist und bleibt eine brisante Angelegenheit. Schon oft geriet eines der beiden Teams ins Wanken. Meist waren die Nerven mit im Spiel. Und dann vermag auch die Stimmung im Publikum schlagartig zu kippen. Da reicht schon ein kleiner Aufreger bei knappem Spielstand. Ein echtes Derby eben.

Frauendoppel besonders spannend

Das Team von St.Gallen-Appenzell kam diese Saison noch nicht nach Wunsch auf Touren. Vor allem bei den Männern gingen deutlich mehr Spiele verloren, als noch in den Vorjahren. Einen stärkeren Eindruck hinterliessen die Frauen. Besonders spannend dürfte das Frauendoppel werden. St.Gallen verlor hier erst ein Spiel, Uzwil noch gar keins. Es treffen also zwei der stärksten Frauendoppel der Schweizer Top-Liga aufeinander.

Wintermeister mit weisser Weste?

Uzwil ist bereit für dieses Spektakel. Das Fanionteam will nahtlos an die starken Leistungen anknüpfen. Mit einem Sieg würde es die erste Saisonhälfte ohne Niederlage abschliessen. Spätestens dann wird Uzwil auch den inoffiziellen Titel des Wintermeisters feiern können.

Uzwil24