Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Kanton SG
04.05.2018
05.11.2020 16:30 Uhr

NEUES GEMEINDEHAUS UZWIL EINGEWEIHT - TAG DER OFFENEN TÜR AM SAMSTAG

Am Donnerstagabend, 3. Mai 2018, wurde das neue Gemeindehaus Uzwil feierlich eingeweiht. Am Samstag, 5. Mai 2018, hat auch die Uzwiler Bevölkerung Gelegenheit, sich vom Innenleben des imposanten Neubaus selber ein Bild zu machen. Die Türen am Stickereiplatz 1 sind von 10:15 Uhr bis 16:00 Uhr offen.

Am 28. April 2013 genehmigte der Uzwiler Souverän mit 2/3-Mehrheit den 20 Millionen Franken Kredit für den Neubau des Gemeindehauses, nachdem die Gemeindeverwaltung Uzwil fast sechs Jahrzehnte lang verstreut und teils in Provisorien gearbeitet hatte.

Gute Ideen eingeflossen

"Spiritus rector" des Neubau waren Gemeindepräsident Lucas Keel, Verwaltungsleiter Thomas Stricker und Liegenschaftsverwalter Manfred Hollenstein. Das Resultat kann sich sehen lassen und gemäss Thomas Stricker darf man nach den ersten vier Monaten, die man jetzt schon im neuen Gemeindehaus unter einem Dach arbeitet, auch diesbezüglich eine positive Bilanz ziehen. Bezüglich Parkplätzen wird es mit dem Migros-Neubau auf dem nur einen Steinwurf entfernten Benninger-Areal ebenfalls eine nachhaltige Entspannung geben.

Réception mit Lichthof

Gemeindepräsident Lucas Keel betonte die Merkmale und Vorzüge des Neubaus, unter anderem den Lichthof und das im wörtlichen Sinn wegweisende Treppenhaus. Auch der Eingangsbereich, den man passend "Réception" nennt, ist einladend und hat gar nichts Muffiges mehr an sich. Man fühlt sich eher wie in einem erstklassigen Hotel. Aber am besten machen sich die Uzwilerinnen und Uzwiler am Samstag selber ein Bild.

Uzwil24