Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
16.05.2018
05.11.2020 16:28 Uhr

LEUBERG-CUP AM SAMSTAG, 19. MAI 2018

Am Samstag, 19. Mai 2018, steht die Gemeinde Zuzwil im Ostschweizer Fokus: 2000 Turnerinnen und Turner aus 64 Vereinen messen sich am "Leuberg-Cup"; bereits am Vortag steht zudem der Wettlauf  "De schnellscht Zuzwiler" auf dem Programm.

28. Leuberg-Cup am Samstag, 19. Mai 2018

Vereinsturnen wird in Zuzwil ganz gross geschrieben. Besonders im Mai, wenn jeweils der Leuberg-Cup vom TV Zuzwil durchgeführt wird. Zu diesem grossartigen Turnfest kommen nicht nur Turnvereine aus der ganzen Ostschweiz nach Zuzwil, sondern auch aus der Innerschweiz, aus Solothurn und dem Kanton Zürich. Ab 10:30 Uhr kämpfen 64 Vereine um den Finaleinzug, die Sportanlagen in Zuzwil werden von gegen 2000 Turner und Turnerinnen bevölkert werden. Ein Sportanlass, den es nicht zu verpassen gilt.

Das OK freut sich, die Teilnehmenden am 28. Leuberg-Cup willkommen zu heissen. Wie immer findet er auf den Sportanlagen in Zuzwil statt. Die Wettkämpfe finden hauptsächlich draussen statt. Bei Schlechtwetter findet der Barren und die Gerätekombination in Halle 1 statt. Der Schulstufenbarren ist dann in Halle 2/3. Die Rangverkündigung Jugend findet um 19:00 Uhr und die der Aktiven um ca. 20:00 Uhr statt.

Hier die Startzeiten (mit Schönwetter- und Schlechtwetter-Programm)

Eleganz, Show und Party

Der Leuberg-Cup ist nicht nur für Turnvereine ein attraktives Fest, wer Sport, Show, Musik und Eleganz liebt, kommt am 19. Mai so ziemlich auf seine Rechnung. Barrenturnen, Reck- und Bodenturnen, Schaukelring, Gymnastik sowie Team-Aerobic und Powermusik so viel das Herz begehrt. Und das inmitten purer Turnfeststimmung samt reichhaltigem Verpflegungsangebot. Nach der Rangverkündigung am Abend geht’s weiter mit DJ und Partymusik. Gefeiert wird im grossen Festzelt, der Eintritt ist gratis.

"De schnellscht Zuzwiler" am Freitag, 18. Mai 2018

Zahlreiche SchülerInnen der Unter-, Mittel- und Oberstufen haben sich für den Wettlauf zum «schnellschten Zuzwiler» angemeldet. Zeitplan Um 15.15 Uhr startet das Aufwärmen mit Elias Allenspach.

Startzeiten:

15.45 Uhr: Kategorie F (Jg. 2011 und jünger) 16.20 Uhr: Kategorie E (Jg. 2009 / 2010) 17.30 Uhr: MUKI/VAKI 18.00 Uhr: Familienläufe 18.10 Uhr: Kategorie D (Jg. 2007 / 2008) 18.50 Uhr: Kategorie C (Jg. 2005 / 2006) und B (Jg. 2003 / 2004)

Finalläufe:

18.40 Uhr: Kategorie F und E 20.05 Uhr: Kategorie D, C und B

Rangverkündigungen:

19.10 Uhr: Kategorie F und E sowie Familien und MUKI/VAKI 20.20 Uhr: Kategorie D, C und B sowie Klassenpreise

Uzwil24