Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Uzwil
09.09.2018
05.11.2020 16:11 Uhr

INFOTAG UZWIL: ELEKTROAUTOS WERDEN ZUR ECHTEN ALTERNATIVE

Auch wenn der Marktanteil von Elektroautos noch zwischen 1,5 und 2 Prozent liegt, zeigen die neu auf den Markt kommenden Fahrzeuge verschiedener Hersteller, dass diese immer mehr eine echte Alternative zu Benzin- und Diesel-Fahrzeugen werden. Am Uzwiler Infotag "Elektroautos und Solarstrom" vom 9. September 2018 wurde dieser Trend klar unter Beweis gestellt.

Das regionale Auto- und Solargewerbe präsentierte am Samstag auf dem Raiffeisenplatz und auf der teilgesperrten Henauerstrasse den aktuellen Stand der Technik zum Themenkreis Elektroautos sowie zu den Solarthemen Stromproduktion, Stromspeicherung, Ladeinfrastruktur und Steuerungen. Dies unter dem Patronat der Gemeinde Uzwil.

Probefahrten am Laufmeter

Die Besucher nutzten die Gunst der Stunde und nahmen die ausgestellten Fahrzeuge unter die Lupe. Viele holten sich bei einer Probefahrt einen ganz konkreten persönlichen Eindruck. Das Echo war sehr positiv: "Unglaublich der Anzug sowohl des Jaguars als auch des Hyundai Kona". Immer wieder kam die Frage nach der Battterie-Ladezeit und nach dem Netz an öffentlichen Ladestationen zur Sprache. Auch hier verbessern sich sowohl die Ladezeiten (immer kürzer) und die Infrastruktur sorgt bereits jetzt für einen problemlosen Betrieb der Elektrofahrzeuge, insbesondere bei jenen mit einer Reichweite von über 450 km, wobei die Zahl solcher Modelle praktisch monatlich zunimmt.

Uzwil24