Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Uzwil
25.09.2018
05.11.2020 16:08 Uhr

GROSSE VORFREUDE AUF HERBSTMARKT UZWIL VOM 28. UND 29. SEPTEMBER 2018

Schon bereit für das "Uzwiler Klassentreffen"? Die Vorfreude auf den Herbstmarkt 2018 ist überall zu spüren! Am Freitag und Samstag ist der über die Gemeindegrenzen hinaus bekannte und beliebte Anlass wieder ein Magnet für Jung und Alt. Organisiert wird er auch dieses Jahr vom Geschäftszentrum Uzwil (GZU) mit seinem langjährigen OK-Team und in Kooperation mit vielen Ausstellern und Vereinen aus der Region. Die 1980 begonnene Erfolgsgeschichte des Herbstmarkts Uzwil schreiben wir an diesem Wochenende weiter.

Was ist neu?

Mit der Raiffeisenbank Regio Uzwil konnten die Organisatoren  - neben Schützengarten - einen weiteren Hauptsponsor gewinnen. Ebenfalls neu ist ein Festführer, der vom OK in Eigenregie produziert wurde. Es gibt ihn in gedruckter Form und digital auf herbstmarkt.ch sowie als Web-App ab Freitag auf uzwil24.ch.

«Ich bin ein Herbstmarkt-Fan»

Unter diesem Namen wird neu ein Foto-Wettbewerb gemeinsam vom Geschäftszentrum Uzwil und der Raiffeisenbank Regio Uzwil durchgeführt. Lassen Sie sich mit Fan-Kleber fotografieren und gewinnen Sie Preise. Die Gewinnerfotos werden nächste Woche auf www.herbstmarkt.ch veröffentlicht. Fan-Aufkleber sind an den Marktständen von Raiffeisenbank Regio Uzwil, bilderwerk gmbh, uzwil24.ch und Metzger Getränke AG erhältlich. Als Preise winken Uzebatzen (www.gzuzwil.ch) und Raiffeisen-Taschen.

Hüpfburg und neue "Beizer"

Neben der neuen Hüpfburg im Innenhof. Zudem übernimmt der Badmintonclub Uzwil übernimmt für drei Jahre die Tunnelbeiz und der Skiclub Uzwil die Raclettestube.

Ein Lob den aktiven Vereinen

https://www.facebook.com/uzwil24/videos/2207996742782474/

Der grösste jährlich durchgeführte Kultur-Anlass der Region Uzwil

Der Herbstmarkt findet wie üblich im Zentrum von Uzwil statt. Es werden – so wie es aussieht, spielt Petrus ja auch mit – zwischen 15’000 und 18’000 Besucher erwartet. 80 Aussteller, wovon 70% aus Uzwil und Umgebung, stellen Produkte, Dienstleistungen und Vereine vor. 10 Festbeizen, betrieben durch lokale Vereine und Gastrobetriebe sorgen für Speis‘ und Trank.

Das OK setzt sich wie folgt zusammen: Rolf Raschle (Präsident), Sandro Metzger (Festwirtschaften), Sven Eberhard (Marktchef), Andreas Frick (Herbstmarkt-Bühne) und Matthias Zindel (Kommunikation & Werbung).

Vereine als Mitorganisatoren

Der Herbstmarkt Uzwil darf jährlich auf viele lokale Vereine zählen. Sie prägen den Grossanlass massgebend mit. Im Kinderparadies betreuen sie ihre Stände und bringen die eigenen Sportarten den jungen Marktbesucher näher. In der Gastronomie führen die Vereine sämtliche Beizen und Bars. Das hat Tradition seit den 80er-Jahren. Dabei führt ein Verein maximal drei Jahre die gleiche Beiz. Neue Vereine dürfen ihr Interesse jederzeit beim Herbstmarkt-OK anmelden. In diesem Jahr sind folgende Vereine beim Herbstmarkt Uzwil dabei:

Badmintonclub Uzwil, Tunnelbeiz Behinderten-Sportverein Uzwil und Umgebung, Kinderparadies Eishockeyclub Uzwil, Cüplibar & Kinderparadies Evangelisch-methodistische Kirche, Chile Lounge Fussballclub Bühler, Schlemmerbeiz Handballclub Uzwil, Wiesn-Zelt & Kinderparadies Skiclub Uzwil, Raclettestube Kunstradfahren Uzwil, Kinderparadies Musikverein Uzwil-Henau, Grillbeiz Pfadi St.Georg Uzwil, Kinderparadies Pfadi Uzwil | Heimat + Lido, Kinderparadies Schwingclub Uzwil, Kinderparadies

Programm Highlights

Party mit Freinacht

Der wilde Freitagabend gehört dem Partyvolk. Und das hat Tradition.Uzwil feiert sich mit einer Freinacht selbst. In verschiedenen Beizen spielt die Musik bis in die frühen Morgenstunden. Legendär ist natürlich das Tunnel. Dort tanzen die Leute erfahrungsgemäss am längsten. Aus diesem Grund ist der Herbstmarkt bei vielen Auswärtigen auch als «Tunnelfest» bekannt.

Freitag, 28. September 2018, ab 20 Uhr

DJ Schildi (Tunnelbar), DJ Mario (Wiesnzelt), DJ Tom Delay (Grillstube), Righttime Band (City Café)

Samstag, 29. September 2018, ab 11 Uhr den ganzen Tag, auf der Herbstmarkt-Bühne

Kinderparadies

Der «sportliche» Parcours ist ein fester Bestandteil vom Herbstmarkt. Organisiert wird das Kinderparadies von den lokalen Vereinen, die sich wiederum spannende Herausforderungen für die Kinder ausdachten. Mit viel Herzblut präsentieren die Vereine ihre Sportarten. Dabei handelt es sich um einen Postenlauf. Die Kinder dürfen die Posten in freier Reihenfolge absolvieren. Im Vordergrund steht der Spass. Wer alle Posten besucht hat, nimmt an der grossen Preisverlosung teil. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung und Start ist an jedem Posten möglich.

Freitag, 28. September 2018, 13 bis 19 Uhr Samstag, 29. September 2018, 10 bis 16 Uhr im Innenhof vom Zentrum Uzwil

Sportlerehrung

 Die IG Sport Region Uzwil führt am Herbstmarkt die dritte Sportlerehrung durch. Geehrt werden Athleten und Vereine aus den Gemeinden Oberuzwil und Uzwil für ihre Erfolge in der Saison 2017/18. Zudem werden zwei Sonderpreise für aussergewöhnliche Bemühungen oder Leistungen für den Sport in der Region verliehen.

Der Anlass wird zur Tradition. Am Herbstmarkt-Freitag werden die erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler der Region an einer speziellen Ehrung für ihre Leistungen ausgezeichnet. Auf der diesjährigen Liste stehen Badmintonspieler, Kunstradfahrer, Läufer, Judokas, Behindertensportler, Fussballerinnen und Geräteturnerinnen. Sie alle glänzten im vergangenen Sportjahr mit nationalen oder gar internationalen Spitzenresultaten.

Ein besonderer Leckerbissen ist die Vergabe der Sonderpreise. Über die Nominierten hüllt sich die IG in Schweigen – man darf gespannt sein! Wir freuen uns besonders, dass sich unter den geladenen Gästen bereits ein prominenter Spitzensportler angemeldet hat.

Freitag, 28. September 2018, 18.30 Uhr auf der Herbstmarkt-Bühne

Wissen Sie noch letztes Jahr am Herbstmarkt?

https://www.facebook.com/uzwil24/videos/522080044801533/
Uzwil24