Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Kanton SG
14.05.2019
05.11.2020 15:40 Uhr

NEWS AUS NIEDERHELFENSCHWIL - ANPASSUNG GEMEINDEORDNUNG UND MEHR

Neues aus dem Gemeinderat Niederhelfenschwil:

  • Inkrafttretung Nachtrag 1 zur Gemeindeordnung
  • SchulsekretärIn gesucht

Inkrafttretung Nachtrag 1 zur Gemeindeordnung

Der Nachtrag 1 zur Gemeindeordnung wurde anlässlich der Bürgerversammlung vom 27. März 2019 durch die Bürgerschaft gutgeheissen. Die Genehmigung durch das Departement des Innern des Kantons St. Gallen erfolgte per 15. April 2019. Der Gemeinderat setzt den Nachtrag zur Gemeindeordnung per 30. Juni 2019 definitiv in Kraft. Der Nachtrag wird gleichzeitig auf der Gemeindewebsite entsprechend aufgeschaltet. Nachstehend werden die Änderungen kurz erläutert.

Fakultatives Referendum / neuer Art. 13

Grundsatz: 150 Stimmberechtigte können schriftlich verlangen, dass ein dem fakultativen Referendum unterstehender Erlass oder Beschluss der Abstimmung durch die Bürgerschaft unterstellt wird.

Initiative / neuer Art. 18 Grundsatz:

Mit einem Initiativbegehren können 150 Stimmberechtigte schriftlich eine Abstimmung über einen Gegenstand verlangen, der in die Zuständigkeit der Bürgerschaft fällt. Das Initiativ- komitee besteht aus wenigstens 5 Stimmberechtigten. Bisher konnten 1/10 der Stimmberechtigten schriftlich ein fakultatives Referendum oder eine Initiative zustande bringen. Gemäss Abstimmungsjournal der letzten Gesamterneuerungswahlen vom 25. September 2016 wären dies 213 stimmberechtigte Einwohner/innen.

Textanpassung:

In der Gemeindeordnung vom 7. September 2011 wird unter Anpassung der Text «Voranschlag» durch «Budget» ersetzt.

Änderung Anhang:

Bei sehr hohen Ausgaben für seltene oder aussergewöhnliche Finanzgegenstände ist der grosse Rückhalt seitens Bevölkerung für eine Zustimmung oder eine Ablehnung ein sehr wichtiges Argument. Aus diesen Gründen hat es der Gemeinderat Niederhelfenschwil als sinnvoll erachtet, die Urnenabstimmung wie folgt einzuführen: Einmalige, neue Ausgaben ab Fr. 1 500 000.– Während zehn Jahren wiederkehrende neue Ausgaben ab Fr. 200 000.– Unvorhersehbare neue Ausgaben oder Mehrausgaben ab Fr. 1 500 000.– Erwerb Grundstücke des Finanzvermögens ab Fr. 1 500 000.– Veräusserung Grundstücke und Begründung von Baurechten ab Fr. 1 500 000.–

Ansonsten wurden im Anhang «Finanzbefugnisse» zur aktuell gültigen Gemeindeordnung keine Änderungen vorgenommen.

Stelleninserat Schulsekretär/in

Unsere Schulsekretärin wird sich beruflich neu orientieren. Deshalb suchen wir auf den 1. August 2019 oder nach Vereinbarung eine Schulsekretärin / einen Schulsekretär (50 bis 70%)

Die Primarschule der Gemeinde Niederhelfenschwil umfasst 3 Schulhaus- und 3 Kindergartenstandorte mit rund 350 Kindern und 50 Mitarbeitenden. Als Schulsekretärin arbeiten Sie selbständig und in enger Zusammenarbeit mit dem Schulpräsidium und den Schulleitungen. Das Büro befindet sich im Gemeindehaus.

Konkrete Aufgabenbereiche:

– Selbständige Führung des Schulsekretariats – Schülerdatenverwaltung – Administrative Unterstützung Schulrat, Schulpräsidium, Schulleitungen – Protokollführung – Mitarbeit in schulrätlichen Kommissionen und Projekten – Führung der Kreditoren- und Lohnbuchhaltung – Erstellung/Überwachung Schulbudget – Anlaufstelle für mögliche Anfragen der Eltern

Ihre Persönlichkeit:

– Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und gute Informatikkenntnisse – Idealerweise Berufserfahrung in einer Schul- oder Gemeindeverwaltung – Kenntnisse in Buchhaltung und Lohnwesen – Hohe Sozialkompetenz und Diskretion – Kommunikative, kontaktfreudige, flexible und teamorientierte Persönlichkeit – Gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise – Bereitschaft zu monatlichen Abendsitzungen

Ihre Perspektiven:

Es erwarten Sie breit gefächerte Aufgaben mit Eigenverantwortung und kreativem Spielraum. Wir bieten Ihnen einen gut eingerichteten Arbeitsplatz mit zeitgemässer IT-Infrastruktur sowie aktuellen Besoldungs- und Anstellungsbedingungen. Sie finden bei uns ein aufgestelltes, kollegiales Team.

Sind Sie interessiert? Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis 10. Juni 2019 per E-Mail an gabriela.arn@niederhelfenschwil.ch oder an . Telefonische Auskünfte erteilt Ihnen gerne Gabriela Arn, Schulpräsidentin, Tel. 071 948 62 09. Gemeinderat

simon.thalmann@niederhelfenschwil.ch