Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Oberuzwil
22.05.2019
05.11.2020 15:39 Uhr

OBERUZWIL ERHÄLT PRAXIS-ZENTRUM MIT REGIONALER AUSSTRAHLUNG

Nach der Eröffnung des neuen Bankgebäudes ersetzt die Clientis Bank Oberuzwil ihr altes Bankgebäude durch einen städtebaulich optimal angepassten zweiten Neubau, der sich im Laufe der Planungsphase zu einem Praxis-Zentrum entwickelt hat. Es werden sich an der Wiesentalstrasse 11 in Oberuzwil mehrere Ärzte und Physiotherapeuten niederlassen.

Am 21. Mai fand der offizielle Spatenstich statt, der aufgrund der aktuellen Wetterlage unter der "Schirmherrschaft" der Clientis Bank Oberuzwil bei der Baustelle gewürdigt und anschliessend unter Dach gefeiert wurde.

Bauherrschaft, Architekten und Planer sowie die künftigen Mieterinnen und Mieter beim offiziellen Spatenstich 

In der Anfangsphase des Projekts war man gemäss Adrian Müller, Vorsitzender der Geschäftsleitiung der Clientis Bank Oberuzwil, von einer Arztpraxis plus Wohnungen im Neubau ausgegangen. Im Laufe der Planung kamen weitere Interessenten hinzu, so dass die Clientis Bank Oberuzwil jetzt ein Praxis-Zentrum baut mit folgenden Mietern:

Praxiszentrum Oberuzwil AG Dr. med. Alois Gut & Team

Kinderarztpraxis Oberuzwil Andrea Dürst & Dr. med. Janine Rhiner

Wohlwollen Gesundheitspraxis Michaela & Christoph Decurtins

uze zahnärzte Dr. med. dent. Aggeliki Teutsch

Milich Alexander, Physiotherapie

Den Bau realisieren wird die AREX Baumanagement AG mit Architekt Cengiz Sesle zusammen mit dem beauftragten Bauleiter Joe Harder.

Für die Bauherrschaft Clientis Bank Oberuzwil sind neben Heinz Jost, Verwaltungsratspräsident und Adrian Müller, Vorsitzender der Geschäftsleitung, die Baukommission zuständig mit Dr. Dieter Wepf, Präsident, Thomas Mesmer, Projektleiter, und Andreas Christen, Assistent.

Uzwil24