Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Uzwil
22.05.2019
05.11.2020 15:39 Uhr

GESCHÄFTSZENTRUM UZWIL (GZU) ERFOLGREICH UNTERWEGS

Die diesjährige Hauptversammlung des GZU (Geschäftszentrum Uzwil) vom 21. Mai im Hotel Uzwil war geprägt durch eine sehr erfreuliche Bilanz des Herbstmarkts 2018 und der weiteren GZU-Anlässe sowie durch die Wahl der neuen Vorstandsmitglieder Sven Eberhard (Etavis AG) und Claude Moser (SGKB). Sie treten in die Fussstapfen der unter grossem Applaus und verdientem Dank abtretenden Rolf Raschle (18 Jahre im Vorstand und OK-Präsident des Herbstmarkts) und Andreas Frick (5 Jahre im Vorstand).

Im Titelbild der neuformierte Vorstand des GZU: v.l. Sandro Metzger (Metzger Getränke AG), Sven Eberhard (Etavis AG), Claude Moser (SGKB), Susanne Schär (Schär Uhren & Schmuckwerkstatt), Präsidentin Irene Chiavi (Bilderwerk) und Philipp Herzog (Hairzog Coiffure).

Rund die Hälfte der 40 Mitglieder konnte Präsidentin Irene Chiavi am Dienstagabend Saal des Hotel Uzwil beim  Begrüssungsapéro willkommen heissen. Nach dem delikaten Nachtessen aus der Küche des Hotel Uzwil-Küchenchefs Donato Gallucci wurden die offiziellen Traktanden der 49. ordentlichen Hauptversammlung voller Elan in Angriff genommen.

Präsidentin Irene Chiavi liess die überaus erfolgreich verlaufenen Veranstaltungen des letzten Vereinsjahrs Revue passieren. Absolutes Highlight war erneut der Herbstmarkt, der alle Rekorde schlug, und auch dem Engagement des abtretenden OK-Präsidenten Rolf Raschle die Krone aufsetzte. 10'000 Franken konnten aus dem Ertrag für eine künftige Erneuerung der Weihnachtsbeleuchtung zurückgestellt werden und das Finanzpolster für kommende Anlässe ist ebenfalls angewaschsen. Auch die übrigen Aktivitäten wie die sehr geschätzte Weihnachtsbeleuchtung, der ausgebaute Weihnachtsmarkt, der Uzebatzen und die kürzliche Muttertags-Aktion stiessen auf wachsende Beliebtheit - selbst wenn sich nicht alle Uzwilerinnen und Uzwiler bewusst sind, dass diese Events dank des GZU überhaupt existieren.

Weiter wurden die Statuten modernisiert, Rechnung 2018 und Budget 2019 besprochen, die Mitgliederbeiträge auf gleichem Niveau belassen und alles einstimmig angenommen, was auch für den Revisorenbericht von Martin Keller und Mario von Dach Geltung hatte.

Vor dem abschliessenden Dessert wurden die einleitend erwähnten Ehrungen und Wahlen durchgeführt. Die GZU würde sich auch freuen, wenn sich weitere Mitglieder der Vereinigung anschliessen würden.

Herbstmarkt am 27./28. September 2019

Spürbar war bereits wieder die Vorfreude auf den Herbstmarkt vom 27. und 28. September 2019. Das OK setzt sich aktuell zusammen aus Sven Eberhard, Sandro Metzger, Matthias Zindel und neu Cora Hollenstein. Für das nach dem Rücktritt von Rolf Raschle frei gewordene Amt des OK-Präsidenten ist die Suche noch am Laufen.

https://www.facebook.com/uzwil24/videos/2132078140147047/

Sehr beliebt, aber technisch etwas in die Jahre gekommen: die GZU-Weihnachtsbeleuchtung