Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
21.09.2022

GETU Uzwil erfolgreich an Kantonalmeisterschaften

Kategorie KD Bild: zVg / uzwil24.ch
Die Turnerinnen von Getu Uzwil konnten ihr Können am Wochenende vom 9. und 10. September 2022 in Wattwil an den St. Galler Kantonalmeisterschaften Einzelgeräteturnen bestechend unter Beweis stellen.

In sämtlichen Kategorien vermochten sich die Uzwiler Geräteturnerinnen hervorragend in Szene zu setzen. Im K1 gelang Lóa Pumarejo ein sehr guter Wettkampf, was den Gewinn einer Auszeichnung mit sich zog.

Richtig gejubelt wurde bei den K2-Turnerinnen. Nora Dedaj zeigte an allen Geräten hervorragende Übungen und gewann, wenn auch äusserst knapp, verdient Gold. Teamkollegin Edina Sudlic durfte ihr aufs Podest folgen und erhielt die silberne Medaille. Zusätzlich konnten sich sämtliche Mädchen im K2 eine Auszeichnung erturnen.

Die zweite Goldmedaille holte sich Lea Schläpfer in der Kategorie K3. Mit ihrer Bestnote am Boden gewann sie den Wettkampf souverän. Eine weitere Auszeichnung ging an Mia Gamito.

Im K4 reichte es nicht ganz für einen Podestplatz. Dennoch zeigten die Turnerinnen ein gutes Teamergebnis und erkämpften sich mit Luana Frei (6.), Alina Gamito (8.), Lena Herzog (12.) und Philomena Kempter (16.) vier Auszeichnungen.

In der Kategorie K5 überzeugte Lyn Wirth an allen Geräten, erhielt Bestnoten am Boden und gewann in der Folge verdient Silber. Darüber hinaus erturnten sich alle Turnerinnen eine der begehrten Auszeichnungen.

Das ausgezeichnete Resultat rundeten Livia Zbinden (6.) und Jessica Vettiger (8.) im K6 und Nadja Lemmenmeier (4.) bei den Damen ab.

Kategorie K1 / K2 Bild: zVg / uzwil24.ch
Kategorie K3 / K4 Bild: zVg / uzwil24.ch
Kategorie K5 / K6 Bild: zVg / uzwil24.ch
Getu Uzwil / Tatjana Harder