FC UZWIL: NACH TESTSPIELEN ERSTER GRADMESSER BAZENHEIDER CUP

(jg) Am Vorabend des 1. Augusts trennten sich der FC Uzwil und der FC Henau auf dem Sportplatz Rüti in einem Spiel mit echtem Testcharakter letztendlich 4:4 nachdem der Henauer Drittligist zur Pause noch mit 3:1 vorne lag. – Ab Montag nimmt der FC Uzwil am Bazenheider Cup teil.


Der FC Henau trat überraschend stark auf und unterstrich seine Ambitionen auf einen Spitzenplatz in der kommenden 3. Liga-Saison. Der FC Uzwil spielte – auch infolge ferienhalber abwesender Teamstützen – mit zahlreichen Nachwuchskräften. Nach mässigem Start und schlechter Chancenauswertung in der ersten Halbzeit kam das Uzwiler 2. Liga interregional-Team in der zweiten Halbzeit besser in Fahrt und konnte eine Niederlage noch verhindern.


Bazenheider Cup

Montag, 3. August (Gruppenspiele)
19:00 Uhr: FC Uzwil – FC Wil U20
20:00 Uhr. FC Uzwil – FC Wattwil

Finalspiele folgen am Mittwoch, 5. August 2020

Nächste Testspiele

Mittwoch, 5. August 2020, 10:30 Uhr:
FC Uzwil 2 Serben (2.) – FC St.Margrethen (2.)
Sportplatz Rüti, Henau

Mittwoch, 5. August 2020, 20:00 Uhr:
FC Uzwil Damen 1 (2.) – FC Bühler Damen 1 (1.)
Sportplatz Rüti, Henau (Kunststoffrasenplatz)

Samstag, 8. August 2020, 19:00 Uhr:
FC Uzwil 2 Serben (2.) – FC Srbija ZH 1 (3.)
Sportplatz Rüti, Henau

Cup-Spiel Damen

Sonntag, 9. August 2020, 13:00 Uhr:
FC Uzwil Damen 1  (2.) – FC Eschenbach Damen 1 (2.)
Schweizer Cup – Vorrunde – 1/16 – Final
Sportplatz Rüti, Henau


 

Top