GALERIE ZUR ALTEN BANK: ANNETTE GRUNERT MIT MILLEFIORI@COLORI

Während draussen die Natur langsam aus dem Winterschlaf erwacht, dekorieren ab Samstag, 16. März 2019, Annette Grunerts farbenfrohe Kunstwerke die Räume der Galerie zur alten Bank in Niederuzwil. Genauso kreativ wie es der Titel verspricht, präsentiert sich auch die Ausstellung.


Harmonisch-bunt, luftig-leicht und frisch. Annette Grunert aus Frasnacht TG ist kaum zu bremsen. Kreativität und Ideenreichtum sprudeln nur so aus ihr heraus. Neben leuchtenden, abstrakten Bildern schafft die Frasnachterin geflochtene Werke. Genaustens berechnet bemalt sie Papierstreifen mit Vierecken, um sie dann zu einem Gewebe zusammenzufügen. Zudem verzaubert die Künstlerin die Besucher mit akribisch konstruierten Gebilden, von denen sich Sujets vom schachbrettartigen Hintergrund abzuheben scheinen.

Immer wieder sucht die gelernte Koloristin und Textildesignerin neue Herausforderungen – entwirft atemberaubende 3D-Installationen und viele weitere kunstvolle Objekte aus Papier, Stoff und allem was der Alltag ihr bietet. Unter anderem sind dies handbemalte, trendige Sneakers, Foulards sowie als Vorboten von Ostern colorierte Beton-Häschen.


Ausstellung
16. März – 7. April 2019

Vernissage
16. März 2019, 16.00 Uhr
Laudatio von Anja Nützi, Oberuzwil
Musikalische Einlage von Andy Hafner am Jazzpiano, Oberuzwil

Finissage
7. April 2019, 14.00 – 17.00 Uhr

Präsenz
Die Künstlerin ist an der Vernissage und an der Finissage anwesend sowie am:
Sonntag 24. März von 14.00 – 17.00 Uhr
Sonntag 31. März von 14.00 – 17.00 Uhr

Öffnungszeiten während der Ausstellung:

Donnerstags:      18.00 – 20.00 Uhr
Samstags:           10.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 17.00 Uhr
Sonntags:           14.00 – 17.00 Uhr


 

Top