TEAM 33 GEWINNT CLUBMEISTERSCHAFT DES CURLING CLUBS UZWIL

News vom Curling Club Uzwil: Das Team 33 mit Bea Kurzbauer, Martin Louis, Martin Feurer und Jörg Müller (Skip) wird Clubmeister der Saison 2018/2019. Und Uzwil 1 gewinnt das Veteranenmasters in Bern!


46 Teams spielten in 2 Kategorien A + B im Modus «jeder gegen jeden» die Clubmeisterschaft 2018/19 des Curling Clubs Uzwil. Die besten 8 der Liga A + B kämpften abschliessend am 15. und 16. März 2019 um den Clubmeisterschaftstitel.

Im A-Finale setzten sich das Team von Jörg Müller, nach einem sehr spannenden Spiel, knapp und nach Zusatzend gegen das Team von Romano Ruch mit einem perfekt gespielten Draw durch. Im B-Finale siegte das Team von Luca Dudli gegen das Team von Egeter/Fust. (siehe auch unter www.curling-uzwil.ch)

 Abschluss der Curlingsaison

Damit ist die Meisterschaft der Curlingsaison 2018/2019 abgeschlossen und alle freuen sich jetzt auf das noch folgende Frühlingsturnier, das am kommenden Wochenende mit 36 Teams vom 22. bis 24.3.2019 in der «Uzehalle» und in der Curlinghalle stattfindet. Zuschauer sind herzlich willkommen. Eintritt ist gratis.


 Uzwil 1 gewinnt Veteranenmasters in Bern

Uzwil 1 gewinnt das Veteranenmasters in Bern! Urs Weishaupt, Jörg Müller, Esther Gamper und Skip Romano Ruch gewinnen alle vier Spiele zum Sieg in der Gruppe Eiger. Herzlichen Glückwunsch! (Foto: ccuzwil.ch)
Top