NACHWUCHS DES FC UZWIL-HENAU IM AUFSTIEGSKAMPF UND AUF TITELJAGD

An diesem Wochenende vom 28. und 29. Oktober 2017 herrscht Hochspannung in der Nachwuchsabteilung des FC Uzwil-Henau. Das B-Promo Juniorenteam kämpft am Samstag um den Aufstieg in die Coca-Cola Junior League B und das Coca-Cola Junior League A-Team spielt am Sonntag gar um den Titel des Herbstmeisters in der höchsten Juniorenliga.

B-Promo Team im Fernduell gegen FC Zuzwil

Am Samstag trifft das B Promo Team von Raffi Palmiero auf den FC Herisau und kann den Aufstieg in die CCJLB schaffen. Voraussetzung ist, dass sie gegen das Appenzeller Team gewinnen, keine Strafpunkte holen und die vier Toredifferenz gegen den Mitstreiter FC Zuzwil aufholen. Spielbeginn ist am Samstag um 15:00 Uhr auf dem Sportplatz Rüti, Henau/Uzwil.
Der punktgleiche Konkurrent FC Zuzwil spielt gleichentags um 15:30 Uhr beim SC Aadorf.


Am Sonntag CCJLA-Finalissima in Abtwil

Am Sonntag können die A Junioren von Trainer Patrick Germani den CCJLA-Herbstmeistertitel holen. Sie treffen in einer wahren Finalissima auf den FC Abtwil-Engelburg. Abtwil liegt zwei Punkt vor Uzwil, kann also noch überholt werden.  Spielbeginn ist am Sonntag um 10:00 Uhr(!) auf dem Sportplatz Spiserwis in Abtwil.

Unterstützung ist gefragt: Hopp Uzwil!


 

Top